3.339 21

SW-FotoArts


kostenloses Benutzerkonto, Diekholzen

Blue in Blue

Merlin schläft grad seinen Rausch aus, seine Pfote ist nun mit 4 Stichen genäht. Und ich frage mich einfach, muss das sein? Nicht genug, dass alle Vatertagsschnapsleichen überall ihren Dreck liegenlassen, nein, müssen sie die Flaschen auch noch zerschlagen?
Merlin ist heute morgen in ein gegrabenes Loch von 40 cm Durchmesser gerutscht, oben auf lag ein gelber Sack, so dass man nicht sah, dass das Loch voll mit zerschlagenen Flaschen war.....eine halbe Flasche ragte steil nach oben und schnitt glatt die Haut oberhalb des Ballens durch, hätte ich es nicht sofort gesehen und ihn rausgeschubst, wer weiß, was noch alles durch gewesen wäre. Auch Kinder laufen dort oder andere Menschen.....das ist einfach so gefährlich...wie kann man so derart achtlos sein?

Kommentare 21

  • nachtfrost.com 14. Juli 2011, 20:24

    Wiescho habe ich das überhüppelt?... Kopfkratz und sorry .-) Ein nachträgliches WUNDERSCHÖN .... und nun nehm ich wieder regelmässig meine Ginko-Tropfen *gg*
    LG Mathes
  • Annett Mirsberger 14. Juli 2011, 20:19

    Eine wunderschöne Aufnahme und ein Text, der mich wieder wütend macht - hier an der Elbe ist es auch so und diese Feiertage machen mich jedesmal ganz nervös... Das braucht wirklich keiner...
  • Kathrins Hundeknipserei 10. Juni 2011, 23:08

    Oh.....ohne zu lesen habe ich mir dieses für die Favos vorgemerkt....das ist ja total fiees!!
    Von mir auch noch GUTE Besserung dem armen Wicht.....!!!
    Das Foto ist hinreissend und WUNDERSCHÖN, ich liebe Hunde in Blümchen!!
    Danke und liebe Grüße!!!
  • Sybille Bender 7. Juni 2011, 0:10

    Wunderschön der Blaue in den Plümchen!
    Fürs Pfötchen wünschen wir von hier aus auch noch gute Besserung und vor so viel Rücksichts-und Gedankenlosigkeit kann man immer nur verzweifelt den Kopf schütteln... kennen wir hier auch, leider...
    lg Sybille
    und danke für
  • Rubberduck96 5. Juni 2011, 20:03

    Erstmal gute Besserung für Deinen großen. Das mit der unvernunft Flaschenweg werfen kann ich nur zustimmen.Den Leuten muß man mal die Rechnung für solch eine Wunde unter die Nase reiben. Der Hund hat Schmerzen und kann sich nicht richtig bewegen ,auf grund der Faulheit der Leute. Wir haben es dieses Jahr schon 2 mal mit Ireen mitgemacht. Das letzte mal wollte sogar die Wunde nicht heilen. 3 Wochen Zwangspause. Ein wunderschönes Portrait von Merlin.

    Lg Michael
  • SW-FotoArts 5. Juni 2011, 14:15

    Auch hier nochmals vielen Dank für eure Anmerkungen und lieben Genesungswünsche!
  • Elly van der Ploeg 5. Juni 2011, 14:12

    Ein wunderschönes Bild, mit eine traurige Geschichte.
    Wünsche Gute Besserung!!
    LG Elly
  • Elke Becker 5. Juni 2011, 8:33

    Unglaublich, ich kann da auch ein Lied von singen. Bei uns ist jedes Wochenende im Stadtpark "Vatertag"!
    Ich wünsche dem armen Blue recht gute Besserung!
    Von der angeblichen Zivilisation sind wir noch weit entfernt!!! Eine wunderschöne Aufnahme.
    GLG Elke
  • Beate Hinz 4. Juni 2011, 22:47

    ach, Du Schei.........!!!! Ich drücke Euch alle Pfoten für eine baldige Genesung!
    Sehr schönes Foto übrigens, die Veilchen stehen ihm gut;-))
    LG Beate
  • MilCa 4. Juni 2011, 22:36

    Gute Besserung an den Merle-Bub!
    Und wunderschönes Foto!

    LG
    Anna
  • Petra Goethe 4. Juni 2011, 21:22

    DAS frage ich mich auch immer!!!
    Im Prinzip sollten man die Übeltäter barfuss durch ihre Hinterlassenschaften laufen lassen.
    Auf jeden Fall gute Besserung.
    Grüessli Petra
  • PetraWe 4. Juni 2011, 21:10

    Gute Besserung!
    Das Thema haben wir hier am Rhein auch. Jeder läßt seinen Müll zurück - ob zerschlagene Flaschen oder halb gegrillte Hähnchenschenkel - die manche Hunde (z.B. meine Sally-Maus) auch gerne vernichten oder einfach Plastik-Müll.

    Das Foto ist aber trotzdem einsame Klasse!!

    LG Petra
  • Brigitte Schönewald 4. Juni 2011, 18:09

    Ach, der Ärmste - wünsch ihm, daß die Pfote schnell wieder geheilt ist. Es ist traurig, was für oberflächliche und gedankenlose Menschen es gibt - nur an das eigene feuchtfröhliche Vergnügen denken.
    Ein zauberhaftes Portrait mit den wünderschönen Veilchen im Vordergrund.
    LG Brigitte
  • Jessi 93 4. Juni 2011, 17:36

    klasse mit den Veilchen

    lg Jessi
  • NatiXXXL 4. Juni 2011, 16:05

    Boahhh....beim Lesen habe ich schon wieder den Zorn bekommen...ich reg mich auch immer über unsre "Müll-Gesellschaft" auf...und gerade Flaschen ,Drähte und ähnliches einfach irgendwo abzuladen, ist echt sowas von gedankenlos.
    Ich wünsch Merlin, das er schnell wieder auf seinen 4 Pfoten rumtoben kann..und das es vor allem gut heilt.
    Auf alle Fälle haste hier wieder ein wundervolles Bild von ihm gezeigt.
    Und ärger Dich nicht zuviel, leider ändern sich nämlich viele Menschen nicht....unsre Gesellschaft strotzt vor Gedankenlosigkeit in jeglicher Hinsich :o(
    Wünsch Dir noch nen schönen Restsamstag
    LG Renate

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Merlin
Views 3.339
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten