Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Bianca zwischen Genuß und Kampf ...

Bianca zwischen Genuß und Kampf ...

457 8

w punkt k punkt


Basic Mitglied, exBecksteinBuLa

Bianca zwischen Genuß und Kampf ...

...

Bianca kämpft mit ihrem kleinen Körper,
ich gegen das Urteil der Einschläferung.

Sie ist mein geliebtes kleines süßes Muckele - und wird das immer bleiben!!!

wohl verloren ... :'-(
wohl verloren ... :'-(
w punkt k punkt

Mein geliebtes Muckele ...
Mein geliebtes Muckele ...
w punkt k punkt

Kommentare 8

  • Petra Naafs 18. Oktober 2005, 15:24

    Das zu lesen macht mich sehr traurig. Denn vor 4 Monaten mußte ich meinen Dicken einschläfern lassen und weiß wie Du Dich fühlst.(hilflos, traurig...) Aber ich denke an erster Stelle steht deine geliebte Katze. Auch ich wollte es nicht wahr haben das ich meinen Dicken gehen lassen mußte, denn er brach zusammen und beim Tierarzt ging es wieder besser. Aber ich habe die ganzen Wochen vorher gesehen wie er leidet....und da habe ich ihn gehen lassen...und mein Herz brach!!!!! Ich wünsche Dir ganz viel Kraft das Du die richtige Entscheidung treffen kannst. Sie wird immer bei Dir sein.
    Ganz lieben Gruß
    petra
  • Sandy Siegenthaler 18. Oktober 2005, 11:37

    es tut mir so leid für dich und für die kleine! eine solche entscheidung ist schrecklich schwierig, doch ich bin sicher, du wirst es spüren und dich richtig entscheiden, wenn es soweit ist.
    ich wünsch dir viel kraft und bin in gedanken bei euch...
    liebe grüsse, sandy
  • Manuela V. 18. Oktober 2005, 11:34

    Es tut mir sehr leid. Wir mußten diese Entscheidung vor ein paar Jahren leider auch treffen. Unser Kater war wie Bianca etwa 14 Jahre alt. Es war sehr, sehr traurig.
    Ich wünsche Euch beiden so sehr, daß sie es noch einmal packt.
    Liebe Grüße
    Manuela
  • Ingrid Sihler 18. Oktober 2005, 11:24

    Wilfried, du liebst deine Bianca über alles,
    und wie auch immer du dich entscheidenst,
    es muss für dich der richtige Weg sein, sie
    wird deine Liebe spüren bis zuletzt,
    ich fühle mit dir

    herzlichst
    Ingrid
  • Steffen°Conrad 18. Oktober 2005, 11:08

    ich habe damals die Entscheidung, meinen kranken
    Kater einschläfern lassen, immer vor mir hergeschoben, ich konnt nicht loslassen...
    bis er zu Haus gestorben ist..
    heute mache ich mir Vorwürfe ob ich egoistisch war, und ihn gequält habe, statt ihn zu erlösen - er hatte einen Tumor und Herzprobleme.
    Ich weis es ist eine sehr schwere Entscheidung

    in dem Sinne

    St.
  • sabbel 18. Oktober 2005, 11:06

    OH Gott,was hat Sie denn?
    Anita hat recht.
    Genieße die Zeit in vollen zügen.
    Alles gute,Bieni
  • Charly 18. Oktober 2005, 11:03

    Das kenne ich auch. Tut schrecklich weh.
    Ich schaue mir heute noch Bilder von damals an und spreche mit dem Kater.....
    Ich wünsche dir noch eine gute Zeit mit Bianca.
    LG charly
  • A N I T A E. 18. Oktober 2005, 10:58

    ...oh das tut mir sehr, sehr Leid!!!
    Ich weiß wie das ist.....
    Genieße einfach die restliche Zeit mit ihr und sei für sie da........
    :o(((

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 457
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz