Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
697 5

Paraula


Free Mitglied

Beograd

Sommer 2008

Kommentare 5

  • Verena 18. September 2009, 10:27

    Die Leitungen bilden nen guten Rahmen für diese dramatische Ansicht, s/w-Umsetzung passt perfekt.
    Nichtsdestotrotz hat Beograd immer noch ganz viele schöne Seiten, das Leben geht auch hier weiter...
    Belgrad
    Belgrad
    Verena
  • Bojan Glamocak 21. Juli 2009, 11:12

    @Micha ohne el:

    was würdest du dann sagen wenn die leute aus belgrad sagen würden, oh mein gott ... deutschland, dass hört sich so nach nazi an :) dort bringen mich keine zehn pferde hin, weil dort haben die amys mal alles zerbombt ;)

    die zeit heilt alle wunden... dort siehts ja auch nicht mehr so aus, zumindest nicht überall!
  • endo 6. Juli 2009, 17:50

    sehr gut gesehen und Deine Nachbearbeitung
    macht eine ganz besondere, schon marode Stimmung.
  • Mañuela Grabo 6. Mai 2009, 12:04

    so abstrakt und irreal - leer und sauber aufgeräumt , die spuren eines furchtbaren krieges und dazu der einzelne mensch ...
  • Micha ohne el 11. Februar 2009, 19:36

    Oh ha.... das ist erschreckend. Leere Straßen in einer großen Stadt sind schon was seltsames. Wenn ich Belgrad höre, ist das Erste woran ich denken muss Krieg.

    Dort würden mich keine 10 Pferde hin bekommen...

    Gruß Micha

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 697
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz