Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
462 15

Uwe Funk


Free Mitglied, Duisburg Rheinhausen

Bartkauz

Anmerkungen und Kritik willkommen und erwünscht !!

Kommentare 15

  • EL FI. 30. März 2005, 14:29

    Hallo Uwe, gern geschehen. LG, Elfi
    Hab übrigens selber ein paar dieser Käuze :-))) ,
  • Uwe Funk 30. März 2005, 12:29

    @Elfi: der versuch von dir ist klasse lach schenke dir das Foto :-)))))
    @ danke an alle für die netten anmerkungen
    gruss uwe
  • Petra und Horst Engler 30. März 2005, 9:57

    Besser so, als wenn man im HG vielleicht einen Zaun sehen würde, finde ich. Schönes Foto.
    LiGrü Petra
  • Uwe Funk 30. März 2005, 7:37

    @Elfi Danke für den tipp
    Gruss Uwe
  • EL FI. 29. März 2005, 23:39

    @ Uwe: ein wenig die dunklen Kanten mit dem Abwedler und dann die harten Kanten hinterher mit dem selektiven Weichzeichner behandelt, das läßt die Montage nicht ganz so direkt auffallen ;-)))
  • Morning Sky 29. März 2005, 22:00

    Sehr schöne Nahaufnahme ... ich liebe diese Tiere.
    LG MS
  • Helga S. 29. März 2005, 20:06

    Also die Aufnahme vom Bartkauz ist dir super gut gelungen, aber ich hätte dieses tolle Motiv nie und nimmer zur Montage "mißbraucht". Ich bin fast sicher, das wäre nicht nötig gewesen. Er ist so formatfüllend, dass nicht viel Hintergrund zu sehen gewesen wäre, der vielleicht hatte stören können.
    LG Helga
  • Uwe Funk 29. März 2005, 19:20

    @ Hallo Ihr Lieben: An der schärfe wurde nicht gearbeitet, der HG ist von ein anderes Foto als aus 2 Fotos eins gemacht
    und er war nur 150cm weg (1,5 Meter)
  • Elke Jatzkowski 29. März 2005, 19:15

    Noch mal ich. Hab erst im Nachhinein die anderen Komentare gelesen. Meine Frage erübrigt sich also. Grüße Elke
  • Elke Jatzkowski 29. März 2005, 19:12

    Ein tolles Porträt. Aber hast du den Hintergrund verändert? Ich hab das Gefühl, du hattest die Eule in eine Maske gesetzt. Grüße Elke
  • Thomas Bagge 29. März 2005, 19:04

    Schaerfe hin, Schaerfe her, solange ein Bild gefaellt ist es doch egal. Allerdings finde ich den Hintergrund nicht so prall, aber dafuer den Kauz um so mehr.
    LG Thomas
  • Kerstin P... 29. März 2005, 18:56

    Ich bewundere ja jeden, der mit Grafik- und Bildbearbeitungsprogrammen so super arbeiten kann. Aber wenn ich mir dieses Tier in der Natur anschaue, wird mein Auge niemals diese angesprochene Schärfe sehen und das liegt sicher nicht nur daran, dass ich Brillenträger bin. .
    Warum müssen wir es hier in der FC so übertreiben mit unserem Schärfewahn? Ich plädiere für Natürlichkeit :-))))
    (Nicht böse sein, lieber Uwe, ist halt meine persönliche Meinung ...)
    LG Kerstin
  • Uwe Funk 29. März 2005, 18:43

    @ Elfi Da muss ich Elfi recht geben, habe es so gemacht PETZE ;-)))
  • EL FI. 29. März 2005, 18:27

    ich mag diese Bartkäuze, eigentlich ein feines Bild. Ich vermute aber eher, daß Du hier 2 Aufnahmen zusammengefügt hast und vom Freistellen die harten Ränder herkommen, oder?????
    LG, Elfi
  • Frank-M. Fischer 29. März 2005, 18:27

    Starke Aufnahme!!!
    LG
    fmf