Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
°~_Auswandern... Bremerhaven_~°

°~_Auswandern... Bremerhaven_~°

1.233 21

DehJott


Free Mitglied, dschörmenie

°~_Auswandern... Bremerhaven_~°

An der Mündung der Weser in die Nordsee gründete die Freie Hansestadt Bremen 1827 den "Bremer Haven". Den Aufstieg zum weltbekannten Überseehafen verdankt die Stadt vor allem den vielen Auswanderern, die von 1832 bis 1974 über Bremerhaven Europa verließen. Über 90 Prozent der Auswanderer, die sich hier einschifften, wählten die USA und Kanada zum Reiseziel. Die Verbindung über den Nordatlantik wurde zur weltweit meistbefahrenen "Brücke nach Übersee". Zeitweise war Bremerhaven der größte europäische Auswandererhafen.

hier der ' Neue Hafen' rechts - nicht im Bild - steht das 'Deutsche Auswanderer Haus'

°~_Auswandern..._~°
°~_Auswandern..._~°
DehJott

Kommentare 21

  • Stefan Reichner 5. Juni 2008, 7:16

    Schöne Perspektive, gut dokumentiert!
    Auswandern mit dem Segelschiff - warum nicht!
    LG Stefan
  • Foto-Setterich 13. April 2008, 1:35

    Das Bild ist klasse.

    Schade das so ein blöder Schatten auf dem Bild ist.

    Gruß

    Peter
  • dargel-photopictures 6. April 2008, 18:53

    Hallo
    wow ist das ein schönes Foto ,das sieht ja super aus die Farben und die Schärfe einfach super !
    lg CD
  • Adrena Lin 2. April 2008, 15:00

    ....Perfekt....zum Fernweh bekommen...Farben und Licht sind wunderbar...
    Dank Dir für die Infos. Ich hätte auf Hamburg getippt, als größten Auswandererhafen....
    Gruß
    Andrea
  • Nacht Schwarz 1. April 2008, 9:29

    Bei deinem Bild bekomme ich extremes Fernweh .....!
    LG ULLI
  • Martina Schlerka 1. April 2008, 8:27

    Sehr schön, macht Lust auf Urlaub ;-))
    LG Martina
  • DehJott 31. März 2008, 19:09

    @ Michi:

    ja, das stimmt, hat mich auch genervt, aber ich mein erst nach dem upload es gesehen zu haben. Nach dem Verkleinern hatte es noch 471 kb und dann hab ich das Foto auf die jetzige 'schwere' heruntergedrückt, nachgeschärft und fands eigentlich ok, sprich ohne besagte Artefakte...
    Werde wohl doch noch mal mir raw probieren. Aber als Doku-Bild reichts mir eben auch aus. Die Galerie is für andere!!!
  • PicMic 31. März 2008, 17:01

    Sehr fein in dem Licht, tolle Farben, und es erleichtert mich ungemein, dass ich nicht der einzige bin, der mit Treppchen zu kämpfen hat ;-)
    L.Gr. Michi
  • Marco K. aus HH 31. März 2008, 16:55

    au ja, ganz fein. kommt sehr gut rüber. christel gefällt mir besonders:)

    lg marco
  • my Way 31. März 2008, 14:32

    dieses Bild weckt wirklich Fernweh...da mag man fast auch auswandern ;-))
    Super schöne Farben laden ein zum Träumen, feines Motiv !
    LG my way
  • EMK 31. März 2008, 12:57

    Eine gelungene und stimmungsvolle Dokumentaraufnahme, die mir gut gefällt. Das Licht ist hier wirklich prima!

    Liebe Grüße, Michael
  • Papa Frank Kunze 31. März 2008, 10:02

    Fantastisches Licht gehabt.
    +++

    vG Frank
  • Steffen Kuehn 31. März 2008, 7:53

    Fantastische Aufnahme, die richtig Lust auf eine Tour macht.
    Licht und Farben gefallen mir sehr.

    vG; Steffen
  • håggard 31. März 2008, 7:32

    Eine feine Aufnahme...finde es immer schade dass die masten abgeschnitten sind,... ansonsten aber sehr gut. Klar und sauber.
  • M³ Mückenmüller 31. März 2008, 0:15

    Macht Fernweh ....Sehr gut - inklusive Christel ;O)
    gruss, matthias