Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
205 10

Irmhild Engel.s


World Mitglied, Kleve und Köln

Artfilter

SW-Film
muss doch erproben, was die Kamera so liefert
und wenn so so heißt, muss es Kunst sein :-)

Kommentare 10

  • Leppo von Arenfels 27. Oktober 2014, 16:56

    Wenn mein Korn so ausschaut, habe ich was falsch gemacht, der Auschnitt ist zu klein gewählt oder mein Entwickler war zu alt.
    Was passiert, wenn Olympus FineArt-Filter anbietet? Löcher im Bild und verklärt als Büttenriß?
  • ilsabeth 12. Oktober 2014, 22:38

    Wolltest du bei Nichtgefallen den Hersteller der Kamera aufknüpfen? Tu´s nicht! Es gefällt uns doch!!!
    LG ilsabeth
  • M.Anderson 12. Oktober 2014, 18:09

    kunstvoll
  • Andi L. 12. Oktober 2014, 13:46

    bei offensichtlich gutem Fotowetter, ein derartig starkes Korn hervorzuzaubern...........DAS muss Kunst sein :-)))
  • Dieter Geßler 12. Oktober 2014, 13:21

    Er ist sehr langsam, aber du kannst alle Filter die in der Kamera sind auch damit darstellen.

    LG
  • Irmhild Engel.s 12. Oktober 2014, 12:58

    Dieter, RAW hab ich zum Glück auch genommen, sodass ich auch "richtige" Bilder hab.
    Monoton klang so langweilig :-))
    Den Oly-Viewer hab ich noch gar nicht installiert, lohnt sich das?

    Danke und dir auch n schönen Sonntag
  • Dieter Geßler 12. Oktober 2014, 12:55

    Artfilter sehe ich bei Oly als Effektfilter an, die meisten sind sie mir zu krass. Probiere halt mal für s/w Monotone, dann hast du s/w ohne die krassen Effekte.
    Oder nehme RAW, da kannst du dann im Oly Viewer alle Artfilter durchprobieren.

    LG und schönen Sonntag
  • Irmhild Engel.s 12. Oktober 2014, 12:43

    Wenn ich SW-Filme nutze, nehme ich die von Ilford mit dem feinen Korn.
    Weiß auch nicht, warum Olympus DAS als SW-Film ansieht.
  • Reisemarie 12. Oktober 2014, 12:25

    ein (kirch)turmfänger!
    der mit der schlinge an der angelschnur muss noch üben.
    interpretierende grüße marie
  • Heike T. 12. Oktober 2014, 12:22

    Naja, ich persönlich mag ja dieses stark krisselige nicht so, aber wenn`s Kunst ist...
    LG, Heike