Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
494 13

6 OSTERFEUER

Rauch ist smokey und er geht überall hin und
sandsturmgleich überlässt Du Dich ihm und

zu Hause angekommen, habe ich mich sofort
ganz ausgezogen und nackt vor der Waschma-

schine gestanden und die verrauchte Kleidung
im Feinwaschprogramm versenkt, denn da war

auch Empfindliches bei, trotzdem ließ ich mit
1600 Umdrehungen schleudern, so dass die

Klamotten heute Morgen trocken sind, denn die
Sonne ruft und die Räder stehn bereit, vielleicht

ist es ja so, das sich auf bestimmten Strecken
Wilii treffe, wie er mit weniger Luft weicher fährt

Kommentare 13

  • Eckhard Meineke 14. Februar 2011, 8:13

    Lieber Werner, was an diesem Brauch schön sein soll, hat sich mir leider nie erschlossen. Dafür ist er archaisch. Und es stinkt danach wie zu Ostern ;-). Eckhard
  • Trautel R. 17. Januar 2011, 9:08

    auch bei uns findet dieser brauch nioch statt. wir gehen jedes jahr auf einen unserer hausberge und erleben dieses ereignis auch mit kamera.
    lg trautel
  • Konstanze1981 19. April 2010, 21:22

    Dieser Brauch ist mir zwar etwas befremdlich,
    bei wird sowas (das Osterfeuer) ja nicht gemacht.
    Aber es wird schon seinen Zweck haben *grins*
    LG Konstanze
  • Inge Striedinger 7. April 2010, 16:08

    Der Brennstoff hätte eventuell für einen geräucherten Schinken gereicht :-) oder für eine Unmenge Kartoffeln in Folie .... zum Bier! Einwandfrei fotografiert!
    LG Inge
  • Foto-Volker 6. April 2010, 17:48

    Ein schöner Brauch!
    Bei uns muss der Holzhaufen bewacht werden, da sich immer wieder Typen einen Spaß daraus machen, vorzeitig zu zündeln.
    Oder andere versuchen ihren Sperrmüll oder Schadstoffe kostenlos zu entsorgen
    VG Volker
  • Willi Thiel 5. April 2010, 22:18

    werner
    komme leider im moment nicht dazu fc bilder zu sehen , lebe zwischen 2 pc s -unmengen daten die rüber müssen , foto programmen die auf win7 nicht laufen .
    abstürze von win7 ohne ende
    3 mal neu installiert - inzwischen internet konstant , virenprogramm ? jo läuft auch wieder normal
    ansonsten nur 1000 kleinigkeiten.
    zum foto hier feurig ,imposantes feuer
    mit leichter rauchentwicklung.
    denke bei kriegsspielchen auf erden sind die rauchsäulen doch was enormer.
    den rauchgeruch kenn ich auch - kommt hier öfters vor da beide kinder -einer ist noch - bei den pfadfinder...ein angenehmer geruch find ich jedenfalls.
    die fotoserie hab ich mir mal kurz angesehen...demnächst vielleicht nochmal...wenn die zeit es zulässt.
    muß sagen eine gute interessante fotoserie.
    willi fährt nicht gerne mit weichen reifen- nur bei schnee...kostet geschwindigkeit...
    hg willi
  • Watndat 5. April 2010, 15:07

    Ja ..so ist eine Osterfeuer wie es sein sollte ..
    Einfach klasse und sie stehen voll im Dampf..
    An Rauchen nicht zu denken lach..
    Und es wird noch viel Holz reingeworfen damit es richtig brennt...
    Schönes Licht und gut getroffen ..
    Lg
  • Brigitte Specht 4. April 2010, 19:38

    ...ja, nach einem Osterfeuer stinken die Klamotten wirklich vom Feinsten.::))
    Hoffe, dass Du eine schöne Fahrradtour machen konntest...!?
    L.G.Brigitte
  • Adrena Lin 4. April 2010, 19:11

    Gewaltig und beeindruckend.....Mit dem Geruch bleibt Erinnerung an besonders schöne Momente.....!!!!
    LG Andrea
  • Christine Matouschek 4. April 2010, 18:58

    Werner, das ist eine feine Serie.
    Hier gefällt es mir besonders gut,
    hier bleibe ich eine Weile.

    Drück den Willi ganz lieb, wenn Du ihn
    auf Deiner Tour triffst.
    Gruß Matou

  • HP. 4. April 2010, 16:36

    Ist gut.
    Gekonnt gemachte Serie.
    Frohe Ostern
    wünscht Herbert
  • Rolf Gleitsmann 4. April 2010, 16:25

    Endlich lodert das Osterfeuer nach meinen Vorstellungen.

    Ich habe Deinen Waschakt gut verstanden und nachvollzogen Werner. Aber das "Empfindliche" steckt man doch in keine Waschtrommel, dazu noch bei 40 Grad, und dann noch diese Agressivität des Scheuerpulvers ?!?

    Deine Beschreibung des anstrengenden Tages war mir wieder einmal ein Vergnügen, sozusagen ein angerichtetes Osterlamm aus Buchstaben und Silben.

    Liebe Grüße, Rolf

  • paules 4. April 2010, 15:47

    Kommen ja doch paar Leute zusammen, wenn sich rumspricht, dass Du da bist....Ostergrüße Paul