Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
179 1

Bernhard J. L.


Free Mitglied, Schwäbisch-Holstein

2nd Chance

Weil der Fisch zu klein war, nahm ihn der Fischer vorsichtig mit einem Tuch, befreite ihn vom Haken, und gab ihm danach die Freiheit wieder :-)

Kommentare 1

  • Peter Bemsel 2. Juni 2009, 12:47

    perfektes Bild und eine tolle Einstellung des Fischers zur Natur.
    Ich habe leider oft das Gegenteil gesehen und war entsetzt, mehr als die Hälfte des Fanges wurde einfach weggeworfen.
    LG Peter