Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Walter Seelos


Basic Mitglied, Wien
[fc-user:748780]

Über mich

Angeregt durch die Fotos und Filme meines Vaters, begann ich bereits in meiner Jugend mich ebenso mit diesen beiden Medien zu beschäftigen. Der Schwerpunkt liegt dabei klar auf der Fotografie von Landschaften und Menschen, wobei bei der Personenfotografie der Konflikt mit der Wahrung der persönlichen Intimsphäre ein immerwährendes Spannungsfeld darstellt, da ich eigentlich keine 'gestellten' Fotos mag. Somit greife ich dabei meist zum Teleobjektiv - oder verpasse die besten Möglichkeiten.

Ich habe in früheren Jahren sehr viel Schwarz/Weiss fotografiert und selbst entwickelt. Eine zeitlang beschäftigte ich mich ebenso mit experimenteller Polaroidfotografie. Dann bin ich für Reisen hauptsächlich auf Diafilme umgestiegen und verwende jetzt eine digitale Spiegelreflexcamera Canon EOS 300D mit einem EFS 18-55mm und EF 75-300.

Mai 2009:
Bin auf eine neue Canon umgestiegen: EOS 50D mit EF-S 18-200 1:3.5-5.6 IS.


Im Lauf der Zeit kamen noch weitere Objektive dazu:

Canon EF 24-105 1:4 L IS USM
Canon EF 100-400 1:4.5-5.6 L IS
Canon EF 50 1:1.4
Sigma 8-16 1:4.5-5.8 HSM




Das Profilfoto hat meine Frau in Barcelona aufgenommen.

Kommentare 3

  • wundertüte 11. August 2011, 21:25

    Guten Abend Walter, freue mich, dass dir meine Wellenfotos gefallen. LG anett
    [im Land der weißen Pferde]
    [im Land der weißen Pferde]
    wundertüte
  • Simon Jannis 5. September 2010, 3:32

    hi,
    hab den schärfeverlauf bewust so gewählt bei dem foto: on the wall.hab das bild so geschnitten, das man an der mauer unten links eine kleine nicht 100 prozent scharfe stelle hat, genau da wo auch der riss in der mauer ist,... der wie ich finde schön ins bild führt!
    hätte auch noch mehr von der mauer zeigen können, aber finde so (gerade, weil kein großer schärfebereich zu sehen ist) bekommt das bild eine schöne stimmung. (etwas misteriös...)
    Lg
    Simon
  • Jo€ 10. Januar 2008, 7:16

    noch keine Anmerkung ??

    Hallo in der FC

    obwohl die meisten deiner Fotos nicht 100% scharf sind haben sie eine Gewisse Ausstrahlung das mag ich
  • 10 113
  • 138 43
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse