Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rolf Ruessmann


Free Mitglied, Berlin
[fc-user:415130]

Über mich

Abgesehen von zwei Fotos, die ich mit 12 Jahren hinlegte, kam ich erst mit 25 zur FOTOGRAFIE, also recht spät. Seitdem verbringe ich einen großen Teil meiner Freizeit mit diesem Thema: indem ich spazieren gehe und nach Motiven suche oder mir Fotos von Bekannten und Freunden anschaue.
Meine Motive werden in der Regel erwandert, erst nach ein / zwei Stunden Herumstreunen in der Stadt habe ich mich von meinem Alltagsstress so gelöst, dass ich die Welt wieder wahrnehme. Diese neue Sicht versuche ich dann einzufangen, in dem ich das Gesehene ausschneide und festhalte.


Kommentare 17

  • Olivier Hess 20. März 2005, 22:36

    Hi Rolf,
    Danke für die netten Kommentare, das find ich sehr aufbauend.
    Bis später hier in der fc, Olivier
  • Barbara Bacher 27. Februar 2005, 21:39

    lieber rolf, zunächst liebe grüsse nach berlin, wo ich auch mal 13 jahre vor dem mauerfall verweilte - doch eigentlich wollt ich dir sagen, dass du gelegentlich ein gutes fotografisches auge mit viel direktheit zeigst. das hier mag ich z.b. sehr, da gut zum bild komponiert.

    und möcht dich zu meinen buddies fügen - auch wenn ich mehr im aktbereich beruflich tätig bin, gerate ich manchmal mit der kamera auch an andere plätze der stadt münchen.
    lieben gruss barbara
  • Sven Jankovsky 17. Dezember 2004, 0:10

    Herzlichen Dank für deine Kommentare, Rolf.
    WOW, welch freudige Erregung meinerseits.

    Vor allem die Worte, die du zu den "Landungsbrücken" gefunden hast haben mich beeindruckt. Komischerweise habe ich das Bild als Printmedium schon einigen Menschen gezeigt. Anfangen damit konnten nur die wenigsten etwas. Um so schöner, dass es jemand in Sprache fassen kann. Ich mochte es immer sehr, weil es einer gewissen Hürde bedarf bis es seine geometrische Ordnung entfaltet.

    Was du über das Fotografieren schreibst sehe ich ähnlich. Zum Knipsen muss das Auge bereit sein und das kann es nur, wenn der Knipser dazu bereit ist und Lust verspürt. Sprich, er muss seinen Alltagsstress überwinden und sich auf eine Beziehung mit seiner Umwelt einlassen, um sein Objekt der Begierde erspähen zu können. Bildermachen hat sehr viel mit Gefühl und Intuition zu tun.

    Bemerkenswert finde ich dein Bild „Rutsche“. Wirkt auf mich beruhigend und sanft, fernab aller Hektik und verkrampft gesuchter Goldener Schnitte. Könnte es mir gut als Abzug in einem schlichen Aluminiumrahmen vorstellen.
  • Adolf Schulz 3. September 2004, 10:01

    Hallo Rolf,
    hab Dank für Deine beiden Einträge.
    Mit der Bildgrösse hab ich noch ein Problem.
    Die Bilder sind digital aufgenommen und mit Photoshop
    verkleinert. Das Foto Negativtechnik gefällt mir gut,
    wegen der drei Ebenen "Ast, Klebestreifen und Wandfarbe". Wüsch Dir weiterhin viel Spass bei Deinen Streifzügen durch Berlin.
    Adolf
  • Dieter Biskamp 1. Juli 2004, 14:26

    hallo rolf, danke fuer deine schoene anmerkung


    viele gruesse, dieter
  • Herbert Schueppel 30. Juni 2004, 0:51

    Danke für Dein Pro zu meinem Bild und Deinen netten Kommentar. Leider hat es nicht gereicht.
    lg Herbert
  • Andreas St. Brey 29. Juni 2004, 18:55

    Hi Rolf,
    Danke für die netten Anmerkungen. Ehrt mich ;-)
    Du hast aber auch einen unverwechselbaren Stil...
    Andreas
  • Andrea Harder 1. Mai 2004, 20:02

    Hallo Rolf!
    Vielen Dank für Deine Anmerkung, habe mich sehr darüber gefreut! Habe gerade mal ein wenig bei Dir geschaut und bin begeistert vom "Eisenman" - tolle grafische Wirkung.
    Gruss, Andrea
  • Thomas Li. 28. April 2004, 21:11

    Hallo Rolf,
    danke für deine Anmerkungen! Freut mich besonders, dass dir

    gefällt!! Ich fand das Schild am Straßenrand äußerst skurill, vor allem weil weit und breit keine "glory of the ancient" zu sehen war...
    Dein Prinzip des "Bilder erwandern" kann ich gut nachvollziehen, ich brauch auch immer mal ne ganze Weile um mich zu entspannen - und lass mich dann einfach treiben, kann Stunden dauern, was Mitwanderer manchmal wohl etwas nervt... ;-)

    Viele Grüße, Thomas
  • Erik Nehring 13. März 2004, 11:03

    Hi Rolf,
    danke für die Anmerkung - und mein Hirn arbeitet schon an einem Ersatz für das Profilphoto, nur noch eine Frage der Zeit, des Sonnenscheins und der Gelegenheit, bis ich mich im Profil anders darstellen werde ;-)

    Doch, interessante Ansichten, gute Photos hier bei dir ...

    Grüße
    Erik
  • Holger Hoyer 4. Februar 2004, 21:35

    Hallo Rolf!

    Vielen Dank für deine (positiven) Anmerkungen unter einige meiner Bilder. Ich setze dich auf meine Buddyliste - mal sehen, was noch kommt. Unter deinen bisherigen Fotos sind auch einige interessante. Viel Spaß weiterhin!

    LG
    Holger
  • Ulf Spuhl 18. November 2003, 17:43

    hallo,
    Berliner Fernsehturm hat mir von allen am bsten gefallen, auch weil es mich an meine ehemalige Heimat erinnert, ein rafiniertes Foto.
    Besuch mich doch mal auf meiner Website:
    http://www.fluuu-bilder.de
    Es gibt viele Bilder zu sehen, alle in meiner neuen Heimat Allgäu entstanden.
    Gruß Ulf
  • Uwe Huchel 16. November 2003, 8:25

    Hallo Rolf,
    erst einmal danke für die Blumen zu meinem Bild.

    Da habe ich mir natürlich den Verfasser näher unter die Lupe genommen. Deine Fotos gefallen mir. Warum ?
    Du zeigst nicht nur die Schokoladenseite, sondern die Welt wird dargestellt, so wie sie ist.
    ;-)
    Uwe
  • Klaus Kraiger 15. November 2003, 8:57

    Hallo Rolf!
    Danke dir für dein Pro!

    Liebe Grüße
    Klaus
  • Pit L. 6. November 2003, 22:00

    Hat Dich wohl sehr getroffen! Austeilen kannste gut, aber..
  • Frank Schramm 6. November 2003, 19:44

    lieber rolf
    wollte mich bei dir für deine freundliche bemerkung unter meinem foto bedanken und sende liebe grüsse nach berlin das war auch viele jahre meine heimat


    lg franki
  • Uwe Henschen 24. Oktober 2003, 8:24

    hallo R.
    danke für deine anmerkung.

    ich habe mir dein noch kleines account angesehen und muss sagen das du dir einen menge gedanken machst bevor du ein bild belichtest.
    ich wünsche dir viel spass in der fc.
    bdd
Vergeben
  • 0 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 361 Kommentare
Erhalten
  • 7 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 204 Kommentare