Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Händel


Free Mitglied, Bielefeld
[fc-user:31461]

Über mich

Fotografieren ist schon ein sehr altes Hobby von mir. Aber ... man lernt immer noch dazu und das wird wohl auch nie aufhören. Vielleicht ist das einer der Gründe dafür das es mit der Kamera in der Hand selten langweilig wird. Es gibt immer wieder einen Tellerrand über den man schauen kann und neue Welten findet.

Ein Schwerpunkt war schon immer und ist es auch noch heute das Thema Abstrakt. Nicht so Abstrakt das man rätseln müsste was ich denn da geknipst hätte, schon eher etwas Bodenständiger. Es macht mir einfach Spass andere Ansichten bestimmter Motive zu finden und diese dann in Szene zu setzten.

******************************************************************
********* Neue Homepage ist online: motivblick.de **********
******************************************************************

Achja .... es muss sich keiner genötig fühlen auf Kommentare Gegenkommtare zu schreiben. Das Beschäftigen mit Fotos sehe ich als Lerneffekt und ist nicht ganz uneigennützig. Nur dadurch lernt man zu verstehen warum ein Foto wie wirkt und welche gestalterischen Elemente wie eingesetzt werden können.

Peter Händel (Pat)


Kommentare 60

  • Peter Händel 5. April 2015, 21:44

    @MiBlo
    Kannst Du nicht so sagen Michael, für solche Momente ist dein Fisheye doch recht brauchbar. Das mit deiner Bastellösung ist mir ja bekannt und halte ich auf jeden Fall für besser wie eine Menge Kohle auszugeben für ein Objektiv das selten zum Einsatz kommt. Aber das hast Du ja schon selbst erkannt ;-) Würde ich auch nicht machen. Wenn Du eh mit einem Vorsatz arbeitest wäre es dann nicht eine Überlegung wert eine gescheite Linse zu kaufen die auch sonst zum Einsatz kommt (16-35)?
    LG Peter
  • MiBlo 5. April 2015, 21:19



    Hallo Peter,

    das fotografieren von Aussichtspunkten ist sicher nicht besonders kreativ. Man kann den Standpunkt nur sehr eingeschränkt wechseln ;-)
    Also beschränkt man sich auf die "Auswahl" der Lichtverhältnisse und versucht mit einer interessanten Brennweite ein anderes Bild zu machen, als alle anderen Besucher.
    Ich geb dir recht, ein Fisheye sollte man "sparsam" einsetzen. Glücklicherweise habe ich einen tauglichen Vorsatz mit einem alten "Standardzoom" aus analogen Zeiten. Ein spezial Fisheye-Objektiv wäre mir für den gelegentlichen Einsatz eindeutig zu teuer ;-)
    Leider hat es bei meiner "Bastelllösung" keinen Sinn, einfach etwas am Zoomring zu drehen, um den Effekt eines "Superweitwinkels" ohne schwarze Ränder zu erreichen. Die Bilder sind dann durchgängig unscharf :-(
    So gibt es bei mir momentan noch eine Lücke zwischen diesen ca. 8mm und den 24mm meines "immer drauf" Objektives.
    Momentan habe ich ein russischen Zenitar 16mm im Fokus. Aber es gibt nur wenig zuverlässige Berichte...

    VG
    Michael
  • Jackie.S 16. November 2014, 12:46

    Hy Peter
    Danke dir für deine lobenden aber auch kritischen Worte, da hab ich mich sehr darüber gefreut!
    Du hast natürlich recht mit der Kritik, hatte das Bild bereits in Farbe veröffentlicht, und genau dieser querstrich wurde da auch bemängelt.
    Da schaue ich manchmal zu wenig genau hinn, oder es fällt mir ganz einfach nicht auf :-)
    Werde mich bessern, verspreche es ;-)
    Grüsse aus der Schweiz
    Jackie
  • Hansi vom Hinterhof 24. Oktober 2014, 20:29

    Hi Peter - nun, ich hatte wirklich nicht den Eindruck, unter bedrohlichen Bedingungen zu arbeiten. Die Sicherheitsbehörden haben sich absolut bedeckt gehalten, es waren sehr viele Touristen da. Sicherlich blieb ein mulmiges Gefühl, zumal ich die Fünfer dabei hatte - mit Karte mit hunderten Hongkong-Fotos, aebr eben nicht hätte beweisen können, dass dort keine "politischen" Bilder drauf sind. Das ging mir tatsächlich die ganze Zeit im Kopf rum. Aber, dem Handy sei Dank, konnte ich trotzdem fotografieren.
  • RED Photos 16. Oktober 2014, 18:44

    Möchte mich ganz herzlich bei dir für deinen Kommentar bedanken. Nicht 08/15 und deshalb auch in deinem Portfolio (tolle Aufnahmen dabei!!!) und auf deiner Hp (LINKS!!!) gelandet- dafür bin ich dir fast noch dankbarer als für den Kommi:))) DANKE! Viele Grüße
  • Ries van Olderen 8. Oktober 2014, 16:12

    Vielen lieben Dank,Deine ausfürhrlichen Kommentare weis ich sehr zu schätzen,sie haben für mich auch Vorbildcharakter.
    Herzliche Grüse
    Ries
  • Holger Neil 8. Dezember 2013, 22:22

    Hallo Peter,
    kann schon sein, dass die Busfahrer genervt sind. Wenn ich mit dem Auto an der Haltestelle vorbei fahre, denke ich immer, dass da wirklich einer steht und auf den Bus wartet. Ist irgendwie irre - Geht nicht aus meinem Schädel! Danke für deinen Eintrag!

    Viele Grüße, Holger
  • Ktandeos 26. August 2013, 0:55

    Ich fühle mich nicht genötigt, aber Danke für Deinen Kommentar zu meinem Foto.

    LG
    Wolfgang
  • Oliver Kubitz 2. August 2013, 13:00

    Hallo Peter...ich finde du hast super Bilder hier reingestellt. Du hast den besonderen Blick finde ich. Und im Bildtitel finden bist du auch um längen besser als manch anderer... und mit "manch anderer" mein ich mich. :D
    lg-Olli
  • pesce4221 23. Juli 2013, 11:32

    Hallo Peter,
    Danke für Deine Anmerkung zu

    das kleine Kind ist "echt"
    die anderen Beiden sind die großen Schwestern und der Papa saß außerhalb des Bildes auf der Straße - Gefahr bestand also nicht ;-).

    Grüße pesce
  • Klaus Eitel 20. Juli 2013, 18:39

    Hallo Peter,
    boa, du bist ja die ganze Strecke in meinem Bild
    im Kopf abgelaufen. Ich danke dir für die Zeit, die du dir für die Auseinandersetzung genommen hast.
    Viele Grüße - Klaus

    PS Nein, ich fühle mich nicht genötigt einen "Gegenkommentar" zu schreiben. Aber durch Kommentare stoße ich als "Neuer" immer wieder auf sehr interessante Seiten von Usern, die meine Bilder kommentieren. Und bei Leuten, denen ein Pic von mir gefällt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass man teilweise eine ähnliche Vorstellung hat, doch schon recht groß. So geschehen auch bei deinem Kommentar. Deshalb habe ich mich auch nicht abschrecken lassen, bei deinem Bild "Im Fokus" ein paar Gedanken zu hinterlassen.
  • gamegear04 26. Oktober 2012, 20:11

    Hi, ich wollt mich auch nochmal für deine hilfreiche Anmerkung bedanken!
    Gruß Darius
  • Miriam Le Jeune 27. September 2012, 21:43

    schöner Blick für Detail, Form und Perspektive. gefällt mir gut.
    lieb Gruss, Miriam
  • theosfotos 2. September 2012, 22:43

    hallo peter,
    danke für deine freundlichen und sehr hilfreichen anmerkungen
    beste grüsse theo
  • karl.o 26. August 2012, 11:41

    Hallo Pat,

    ... erst mal Glückwunsch zur neuen Kamera - viel Spaß damit!
    Deine Kommentare, die man Hier und Da zu diversen Fotos so list, finde ich immer sehr tiefgründig - muss sagen, die schulen das fotografische Auge.
    Danke dafür, mir hilft es.

    LG, karl.o
  • Doris K 22. Juli 2012, 17:16

    guten tag, peter.

    ich fühle mich keineswegs genötigt, auf eine anmerkung mit einem gegenkommentar zu reagieren! *ggg*
    eine anmerkung ist auch immer ein link zu einem fotografen, ein schöner \"nebeneffekt\" in der fc...
    ich habe mit spaß deine fotos betrachtet und mich an ihnen erfreut - mir gefällt, was ich da sehe und werde es in zukunft hoffentlich nicht aus den augen verlieren ;-))
    liebe grüße, do
  • Ben Goossens 19. Juli 2012, 10:08

    Hi Peter, thanks very much for the lovely words on my images:-)

    I see that you have a great photographic eye and I wish you a lot of photo pleasure:-)

    Best, Ben
  • mela. 15. Juli 2012, 9:48

    merci, merci :)

    liebe grüße!
  • Constantin Koparanidis 15. Juni 2012, 20:45

    Hi und Hallo...

    ... ich kann mit Recht behaupten, das Du zum Motiv



    (vorher Bildtitel "Dornen" - Den Bildtitel fand ich ebefalls beknackt und auf die schnelle fiel mir nix besseres ein.) die interessanteste Anmerkung geschrieben hast, die bisher unter meine Motive gesetzt wurde. Ich musste schmunzeln, bin begeistert und mir wird mal wieder bewusst, das in Bildern oft mehr steckt als auf dem 1. Blick zu erkennen ist.

    Ich habe nun schon eine ganze Weile in Deinen Motiven gestöbert und finde eine Aufnahme besser als die nächste. Wahnsinn. Die Bildtitel sind mit bedacht gewählt und die Wirkungen der Aufnahmen sind der HAMMER! Da mir gerade die Zeit fehlt, werde ich diese Tage wieder vorbei schauen und Deine Arbeiten noch genauer unter die Lupe nehmen.

    Ich ziehe auf jeden Fall den Hut. Irre was Bilder aussagen können... obwohl ich mich nun schon eine ganze Zeit mit dem Thema Fotografie beschäftige. Man sieht immer neue Dinge, lernt dazu und bereichert die Ideengabe. Heute ist wieder so ein Tag ... dank Deiner Motive... :-)

    Netter Gruss,
    Timo.
  • Silvana Eckert 5. Mai 2012, 13:05

    Vielen Dank für die nette Anmerkung. Ja das Felsengesicht erinnert mich an einen Bösewicht bei Star Trek. :-)
    Lieben Gruß und schönes WE
  • Fotohase 18. Oktober 2011, 14:46

    Hi Peter,

    hab mich sehr über Deinen Kommentar gefreut.
    Deine Fotos überzeugen aber auch sehr. Besonders die abstrakten Fotos beeindrucken mich. Genau nach meinem Geschmack. LG aus Münster
  • Hagen B........ 11. Oktober 2011, 21:54

    Hallo Peter,


    mich freut es sehr, dass du meine Bilder besuchst hast. Nicht, weil ich nun einen Kommentar mehr habe, sondern weil du eine wirklich tolle Anmerkung mit hilfreichen Tips und Gedanken hinterlassen hast.

    Davon braucht die FC sicher mehr.

    Danke
  • informixx 11. September 2007, 17:09

    Hi Peter,
    deine kleiner aber feine Auswahl von Bilder ist schon wahrlich beeindruckend! :-) Dein Stil gefällt mir, insbesondere Dein Auge für alternative Blickwinkel, Farben und Motivauswahl!
    Offensichtlich bist Du ja schon länger hier in der fc nicht mehr aktiv. Eigentlich schade, denn trotz aller Bedenken finde ich die fc immer noch recht praktisch um ein paar tolle Bilder von den jeweiligen Fotografen zu betrachten...
    Nun denn, bis zum nächsten OWL-Treff... ;-)

    Viele Grüsse, Sascha
  • Josep A. Collado 23. November 2005, 7:13

    Hi Peter,
    Thank you for your comment on my pic.
    viele grüße von València
  • Lichträume 17. November 2005, 23:18

    hallo peter

    sagenhaft schöne bilder hast du hier - bis echt ein multi-talent. herzlichen dank auch für deine vielen anmerkungen zu unseren bildern.

    liebe grüße

    micha und birgit

Vergeben
  • 10 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 1.297 Kommentare
Erhalten
  • 22 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 337 Kommentare