Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

°davda°


Free Mitglied, liebe zum leben
[fc-user:1500125]

Über mich

.davda. is voll












profilfoto: raffaele horstmann












dream little girl dream
dream little girl dream
°davda°










Voller Rauch um Mitternacht
Voller Rauch um Mitternacht
forensicirulan










federlos.
federlos.
°davda°
















stop counting on the camera
that hangs around your neck,
cause it will never remember
what you choose to forget.

bei rahel gefunden














bin wieder da
aber so viele sind
es nicht mehr die mir
einst so teuer waren















_manchmal reden die erwachsenen davon wie schön es war ein kind zu sein sie träumen sogar davon wieder eins zu sein aber wovon haben sie geträumt als sie kinder waren weißt du es ich glaube sie träumten davon endlich erwachsen zu sein















_ich bin ich und ich werde warten...auf erwartungen...auf ereignisse...auf dich...auf mich...ich werde warten und bin bereit für das was kommt...

lasst mich bitte warten...

sagt mir nicht was kommt...

ich weiß selbst es wird hart...

weil ich hier bin um ein ICH zu sein.*














_Eure Kinder sind nicht eure Kinder.
Sie sind die Söhne und Töchter der Sehnsucht des Lebens nach sich selber.
Sie kommen durch euch, aber nicht von euch.
Und obwohl sie mit euch sind, gehören sie euch doch nicht.
Ihr dürft ihnen eure Liebe geben, aber nicht eure Gedanken.
Denn sie haben ihre eigenen Gedanken.
Ihr dürft ihren Körpern ein Haus geben, aber nicht ihren Seelen.
Denn ihre Seelen wohnen im Haus von morgen, das ihr nicht besuchen könnt, nicht einmal in euren Träumen.

Ihr dürft euch bemühen, wie sie zu sein.
Aber versucht nicht, sie euch ähnlich zu machen.
Denn das Leben läuft nicht rückwärts, noch verweilt es im Gestern.
Ihr seid die Bogen, von denen eure Kinder als lebende Pfeile ausgeschickt werden.
Der Schütze sieht das Ziel auf dem Pfad der Unendlichkeit, und er spannt euch mit seiner Macht, damit seine Pfeile schnell und Weit fliegen.
Lasst euren Bogen von der Hand des Schützen auf Freude gerichtet sein.
Denn so wie er den Pfeil liebt, der fliegt, so liebt er auch den Bogen, der fest ist.

Khalil Gibran













flügelschlag.














_I arkadas I

und weißt eh
















_ich weiß nicht, ob du verstehst, was ich meine, wenn ich schreibe, es ist "unwissend". ich will sagen, es zieht noch nicht ganz hinein in die ewigkeit, es blickt nicht so weit, aber die farben berühren doch.


ein paar worte.














_öffentlicher freund...weil i grad ne träne im auge hab als ich auf dein profil geguckt hab ...

danke... nanne


















_alle texte ohne andere angaben sind von mir














ich würde darum bitten
keine bilder
zu verlinken
ich mach das schon :)
danke

Kommentare 29

  • Manu N 23. März 2013, 12:30

    Hi,
    danke für deine Anmerkung. Ja, für den Schatten ist leider der Strahler verantwortlich, aber wenn man bei einer Veranstaltung fotografiert, muss man die Gegebenheiten nehmen wie sie sind. Ich versteh leider nicht ganz, was ich am Weißabgleich schrauben könnte? Mir persönlich hat an der Szene besonders das farbige Scheinwerferlicht und das abgrenzen der beschienen Kontur, gegenüber dem schwarzen Hintergrund. Zudem bin ich etwas stur, was PS und Bearbeitung betrifft und versuche diese so gering wie möglich zu halten (das Bild ist quasi "original" so entstanden), aber das ist auch nur so eine persönliche Einstellung ;)
    Trotzdem natürlich Danke für deine Kritik, man liest solche qualitativen Kommentare viel zu selten und man merkt auch eine gewisse Auseinandersetzung mit dem Bild.
    Viele Grüße
    Manu
  • wanderlust. 22. März 2013, 16:57

    Danke, für deine Anmerkung und den Tipp :)
  • BMF0T0grafie 13. März 2013, 19:14

    Vielen Dank für deine Anmerkung!!

    LG Bianca
  • just.focused 13. März 2013, 0:48

    Vielen, vielen Dank :)
  • Mia Wolke 12. März 2013, 18:21

    hallo,
    danke für die Kritik, ich weiß zwar nicht wie man etwas mehr abgrenzt, aber ich werde mich informieren ; )

    Viszlát, Mia
  • rippschnus mitkrautus 22. Februar 2013, 21:25

    Danke fürs "Kritik-Gutfinden"... die schlimmste Krankheit die mit all den neuen Massen an Mitgliedern und Mengen an Bildern hier über die Jahre in der FC herein gebrochen ist, ist diese ewige Bauchpinselei untereinander,... So kann kein Mensch weiterlernen und voran kommen. Eine konstruktive Kritik unterm nem Bild ist mir lieber als 100 "toll" und "supi-dupi"...
    hast nen lässigen Stile,...sehr eigen, manchmal sehr wischiwaschi...aber positiv.
  • 58.photos 19. Februar 2013, 20:09

    Kann es ja auch in Farbe noch hochladen! ;)
  • 58.photos 18. Februar 2013, 18:11

    Normalerweise mache ich den schnitt auch schmaler aber wollte das schlechte Graffiti mit drauf haben ;)
  • °Froschkönigin° 28. Februar 2012, 17:08

    vielen Dank (:
    Max Prosa ist toll!
  • I arkadas I 23. Januar 2012, 22:31

    . schaffen wir 2012... berlin. ;)..

    es wäre ein schöner höhepunkt..
    glg an dich . an reka..

  • Misaki 14. Oktober 2011, 19:41

    Hey davda!

    bin ja total beeindruckt von deinen arbeiten! einerseits was ganz offenes und auf der anderen seite wieder diese zweideutigkeit! find ich stark

    ich wollte nur ma kurz danke für deine kritik sagen, werde es im auge behalten


    lg misaki
  • madamejana 13. Oktober 2011, 21:52

    danke für die kritik ^^
    ich habs nochmal versucht, wie du sagtest, gelang aber irgendwie nicht :D
  • I arkadas I 15. September 2011, 1:06

    . irgendwie war ich da die letzten tage wieder kind bei dir.. und irgendwie aber auch verdammt erwachsen. viel erwachsener. als ich eigentlich schon bin...
    . okay... ich spiel nie! wieder mit feuer.. ;).. das war nix.. aber die zeit da . die letzten tage . das war schon was verdammt besonderes..
    . danke.. davda.. reka. und all die andern. . ich freu mich sehr aufn november. und alledem...

    glg
  • charlott. 8. September 2011, 0:21


    ich hab letztens das paris-bild wiederentdeckt, das ich so mochte bei dir. und ich mags nämlich immer noch.
  • I arkadas I 27. August 2011, 23:08

    . ich glaub ich fang an die tage zu zählen.... !
    ... lg

Meine Statistiken

  • 22 8
  • 259 206
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

verschiedene spiegel
mal mit strom mal ohne


verschiedenes Glas und Geleuchte