Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uwe Skotschier


Free Mitglied, Nordhessen

Zwei Welten



Die Anse Source d'Argent ist der meistfotografierte Strand der Seychellen, vielleicht sogar der ganzen Welt. Wenn es schon so viele Fotos von dieser Location gibt, was macht man dann? Wie kann man trotzdem noch ein paar ungewöhnliche Bilder machen? Man legt sich in das badewannenwarme Wasser, verbrennt sich den Rücken und versucht, die Hälfte des Bildes von der Unterwasserwelt und die andere Hälfte von der fantastischen Kulisse über Wasser auf's Bild zu bekommen. Und was dabei herausgekommen ist, das seht ihr hier. Ich weiß, das gab es auch alles schon mal und trotzdem bin ich nun auf eure Reaktion und Kritik gespannt. ;-)))

Mille grazie und vielen Dank an Alexandra Schmidt für den Galerievorschlag, ich habe mich sehr darüber gefreut.

Kommentare 77

  • Roland Brunn 16. November 2009, 16:49

    Hallo Uwe,

    herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung in der "fotocommunity plus"!

    VG Roland
  • Seychellois 11. März 2009, 10:28

    Sensacional!
    Si el agua es tan cristalina, sin duda es gracias a esas algas maravillosas.
    Ver mas alla de lo evidente. Preciosa foto! Estuve en esa playa en el 2000.

    Saludos
  • Jürgen Hüfner 2 30. Dezember 2007, 22:51

    nicht uncool.

    ich hab mir auch überlegt was man anders machen könnte - und bin über Nacht geblieben.
    ;-)

    juergen-huefner.de

    LG
    Jürgen
  • Tuny Hilger 27. Dezember 2007, 15:00

    +++++
  • Iris... 4. November 2007, 17:23

    Klasse Idee...Unterwasser und Land auf einem Bild...genial...grins. Das Foto gehört definitiv zu meinen Favs ;-))

    LG Iris
  • Karin Hartwig 3. November 2007, 13:39

    Hallo Uwe!
    Die Seychellen von ihrer schönsten Seite zeigst du uns mit deinen wieder mal bewundernswerten Bildern.
    Aber dieses hier fesselt mich besonders (und wie man an den Anmerkungen vor mir sieht - nicht nur mich!).
    Deine Aufnahmetechnik ist originell - und die Gegenüberstellung oben - unten ebenso.
    Du wolltest nicht die üblichen Motive zeigen - hiermit beweist du es!
    LG Karin
  • Alexandra Schmidt 3. November 2007, 10:33

    schaaade - aber einen Versuch war es wert :-)
    lg ALexa
  • Roberto Spizzico 2. November 2007, 23:07

    foto insolita. La parte sommersa però racconta poco.
    Contra
  • Stefano Sartori 2. November 2007, 23:07

    PRO
  • Waldi W. 2. November 2007, 23:07

    +
  • Diego Salom Pedemonti 2. November 2007, 23:07

    Contra
  • Josef Kiffmeyer 2. November 2007, 23:07

    +
  • DSK 2. November 2007, 23:07

    +++
  • noname11 2. November 2007, 23:07

    +
  • Vincenzo Galluccio 2. November 2007, 23:07

    (-)