Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

filmcafé


Free Mitglied, Basel und Köln

zwei

Auszug aus dem Text:

Ich sehe mich. Gebeugt, versunken, Blick stur geradeaus. Die Beine
verschränkt. Auf einem Stromkasten.
Meine Flickenjeans. Ein Aufnäher mit der Stones-Zunge. Linker Oberschenkel. Jeden Abend bog Angela federnd um die Ecke, immer mit Quabbe, ihrem strubbeligen Rauhhaardackel.
Sie führte ihn an der Leine, denn er war unberechenbar.
Jeden Abend schenkte sie mir die versprochenen Minuten. Ihre
Eltern durften nichts wissen.

Leonard Cohen wurde Geschichte für mich am Ende dieses letzten
Tages der Sommerferien. Seine Melodien erloschen nach und nach,
während ich wartete....

Bild und Text: verocain

* * *

http://www.filmcafe.ch/

Plakat
Plakat
verocain

Kommentare 4

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner geschichten
Klicks 792
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 400D DIGITAL
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 85.0 mm
ISO 800