Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Fink


Free Mitglied, Friedrichsdorf

zutraulich aus Eigennutz

aufgenommen abends beim Zähneputzen auf einem Campingplatz,

Sony DSC S-70 1/125 Verschlußzeit F 8.0 Makromodus Blitz eingeschaltet

Kommentare 5

  • Torsten Linde 12. September 2002, 9:15

    so was ähnliches hab ich auch mit der gleichen kamera fabriziert.
    'schau doch mal bei 'da guckt was über die düne'
    bin auch von den makros der sony fasziniert!
    gruß torsten
  • Sei Borg (Gerhard) 4. Oktober 2001, 15:07

    Super getroffen, hoffentlich nicht auch für die Mücke ein Treffer!
    Find ich gar nicht so unscharf.
    Gruß
    Gerhard
  • Ute Allendoerfer 4. Oktober 2001, 10:39

    stimmt.. ansich ein Treffer.. leider lenkt der helle Streifen ob stark vom Motiv ab...
    also ich hätte nicht stillgehalten.. denn das gibt Beulen.. und was für welche.. Gruss Ute

    der Titel ist gelungen und gut überlegt..
  • Chris FM 4. Oktober 2001, 10:38

    Nun ja, zumindest ein witziges Bild.
    Für ein Tiermakro ist allerdings wenig Tier zu sehen; unscharf ist der Vampir auch.
    Vielleicht den "Tatort" ausschneiden & nachschärfen?
    Gruß
    Christian
  • Arianne R. 4. Oktober 2001, 10:18

    Ob man diese zutraulichkeit auch ahben möchte? :-)
    Toll festgehalten, aber der obere rechte helle Streifen stört etwas. Gruß Arianne