Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
YASHICA MAT-124 G

YASHICA MAT-124 G

1.233 6

Ralf Sommer


Free Mitglied, Ellerau

Kommentare 6

  • ber ni 28. Januar 2004, 7:51

    ja, ein feines gerät... irgendwie mein liebling.. hab sie schon über 20 jahre.. auf den beli kann man sich einschiessen..oder eben nen handbeli nutzen.



    bye, berni
  • Tobias Nackerlbatzl 26. Januar 2004, 1:30

    Tolle Kamera, aber das Foto ist nicht so gelungen, viel zu überstrahlt. :-(
    Is das eigentlich ein Selen-Beli, oder CdS?

    LG,
    der Nackerlbatzl.
  • Horst Lehmitz 25. Januar 2004, 11:38

    Eine tolle Kamera...Hab noch 2 Exemplare davon!
    Belichtungsmesser arbeitet recht genau!War bei Yashica im Service!
    LG Horst L.
  • Mike Wefers 24. Januar 2004, 19:05

    Zur Belichtungsmessung würde ich auf jeden Fall einen Handbeli empfehlen. So Ungenau ist der Eingebaute zwar nicht, aber ich finde Ihn extrem unkomfortabel. Auf jeden Fall eine sehr gute Kamera mit der es viel Spaß macht zu Fotografieren. Ich habe das Ding sowohl im Studio, als auch "in freier Wildbahn" eingesetzt und bin mit den Ergebnissen sehr zufrieden.

    mike
  • Lothar Post 24. Januar 2004, 18:56

    Das ist ja mein Scätzchen .... die hab ich auch ... eine klasse Kamera...
  • André Knuth 24. Januar 2004, 18:27

    wollte mir mal eine zulegen. der belichtungsmesser soll ja nicht so genau sein, stimmt das? und wie siehts mit der lichtdichte aus? einige modelle sollen ja nur noch einfach so auf teufel komm raus aus der produktion gequetscht worden sein.

    ciao, andré