Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Patrick Feisthammel


Free Mitglied, Uster

Wow, die Lok ist aber über Nacht gewachsen

Kleiner Schnappschuss heute in Bauma. Ein Nachwuchslokführer erklimmt die Dampflok. Danach fuhr sie zur Wasseraufnahme.

Hättet Ihr den Schnitt an der Unterkante der Türe gemacht, damit das Bild richtig Breitformat wird?

Hier nun noch Varianten:

Wow, die Lok ist aber über Nacht gewachsen III
Wow, die Lok ist aber über Nacht gewachsen III
Patrick Feisthammel

Kommentare 6

  • Pascal U. 24. Juni 2005, 15:07

    hehe...super!
  • Alex Frei xela 21. Juni 2005, 23:19

    Schöne Situationskomik,
    ich persönlich hätte unter den gelben Schriftzügen, und links den eher überbelichtete Bereich abgeschnitten. Der Blick wird dann auf den "Lokführer" gezwungen. So schweift er ab zu den eben auch interessanten technischen Angaben, dann hätte ich aber gerne wie Henning sagt das ganze Messingschild drauf gehabt...nachträglich kann man das ja bei einem Schnappschuss sagen! Selber bessermachen. Wie gesagt, dann hald knapp schneiden.
    herzlich xela
  • Henning B. 20. Juni 2005, 8:15

    Schnitt ist ok so. Weniger wäre nicht gut. Etwas mehr wäre noch besser gewesen, Mesingschild rechts, hätte noch ganz drauf gesollt.

    Henning
  • Hartmut Menz 19. Juni 2005, 22:42

    Klasse Aufnahme, tolle Wirkung
    LG Hartmut
  • TGN-Foto - Thomas Neunzig 19. Juni 2005, 22:22

    Tolles Foto.

    MFG, Thomas`90

  • Jörg Wiedemann 19. Juni 2005, 22:20

    Der Schnitt ist doch gut so. Man muss ja sehen, wo die Leiter hinführt.
    Jörg