Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Antje W


Free Mitglied, Thüringen

Wintersonne

Die Hoffnung durch einen Stern ausdrücken,
die Sehnsucht der Seele
durch einen strahlenden Sonnenuntergang.

Vincent van Gogh

Kommentare 6

  • Bernd Blumberg 1966 10. Juli 2009, 23:16

    Egal was andere sagen ,ich FINDS SCHÖN
    Lg
    Blumi
  • MatthiasSp 10. Januar 2009, 23:29

    Hallo Antja,
    an der Kritik von Ernst-Georg ist schon etwas dran. Aber es gibt 2 Möglichkeiten. Entweder abschneiden, aber da geht das Raumgefühl verloren, oder den Standpunkt ändern um den Stamm mit aufs Bild zu bringen, was wiederum bewirkt, das man ein weites räumliches Gefühl bekommt.
    Das Bild gefällt mir trotzdem, weil man den körnigen Schnee sieht, in dem sich die Abendsonne so warm spiegelt.
    Lg Matthias
  • Bernhard Käuflin 10. Januar 2009, 20:08

    ja den Baum wegschneiden und aus einem guten Bild wird ein sehr gutes
    gefällt mir,wunderschöne farben
    LG Berny
  • Inge Haber 9. Januar 2009, 22:44

    Hallo Antje, Du hast ein tolles Foto gemacht - es beinhaltet die Hoffnung und die Sehnsucht in einem, denn Deine Sonne strahlt wie ein Stern - ein Winterfoto vom Feinsten ist das für mich.
    Und gerade die Zweige am Rand gefallen mir, sie sagen: da ist noch was, das Halt gibt in dieser Weite.
    LG Inge
  • Charly08 9. Januar 2009, 22:06

    Ein wunderschöner Sonnenuntergang
    und der Text ist so passend.
    LG Charly08
  • DeFoLa 9. Januar 2009, 18:16

    Ein Bild mit einer sehr ruhigen Ausstrahlung, allerdings hätte ich den Baum auf der linken Seite abgeschnitten. Insgesamt sehr schön, gefällt mir.
    VG aus Lauenburg.