Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Windstille am Rügischen Bodden...

Windstille am Rügischen Bodden...

409 2

Klaus Ender


World Mitglied, Bergen a. Rügen

Windstille am Rügischen Bodden...

300 Tage im Jahr hat man Wind...
65 Tage Sturm...
Wo kommt denn die Stille her???
Egal - und herrlich, diesen Morgen am Meer ohne plätschern und rauschen. Hier kann ich mal wieder meinen Aphorismus " Stille ist der Schlüssel zur Poesie" anwenden und mein Herz aufschließen,-
und mit diesem Bild vielleicht auch andere Herzen.

Wreechen 1996...Canon 1N...28mm...Fuji RD 100

Kommentare 2

  • Uli.S.Photo 13. September 2014, 11:25

    ...Dank Deines Tipps ist mir dieses idyllische Fleckchen bekannt. Du verzichtset bei diesem Bild auf den Blickfang im Vordergrund und das Auge des Betrachters genießt nur diese traumhaft ruhige Stimmung.
    Herzlich (und ausgeschlafen)... Uli
  • Heike E. Müller 13. September 2014, 10:49

    Das Erhabene wie das Schöne durch die ganze Natur verschwenderisch ausgegossen und die Empfänglichkeit für beides in alle Menschen gelegt.

    Friedrich von Schiller

    Die von Dir übermittelte Stille und Schönheit spricht mich sehr an.

    Sende Dir einen lieben Gruß.
    HEIKE

Informationen

Sektion
Klicks 409
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera LS-9000
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---

Öffentliche Favoriten