Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Friedrich Kubat


Pro Mitglied, Vöhl - Marienhagen

Wiesen-Wasser-Wunder-Welt

... in der Nähe unseres Dorfes nördlich des Edersees - heute Nachmittag.
Nur periodisch steht hier das Wasser, und trotzdem ist dieser nasse Lebensraum immer wieder einzigartig.

(Marienhagen, 29.Oktober 2007)

Kommentare 10

  • Ilona M. 12. November 2007, 8:42

    schöner bildaufbau
    biotope sind faszinierend
    lg ilona
  • Carsten CCGG Gabbert 31. Oktober 2007, 14:35

    ein ruhiger ort den du da abgelichtet hast, denke da kann man so richtig abspannen !

    lg carsten
  • Rascasse 30. Oktober 2007, 18:13

    wundert mich, daß auf dem "stumpf" das wasser noch steht? weil so nass war es in letzter zeit doch gar nicht.

    lg, matt
  • Ingrid Ra. 30. Oktober 2007, 12:11

    Tolle Landschaft und sicher sind dort immer wieder viele neue Fotomotive zu finden...schön
    LG. Ingrid
  • Lady Sunshine 30. Oktober 2007, 11:45

    Der Titel passt supi zu diesem wunderbaren Bild !
    Gefällt mir sehr gut.
    lg Lady Sunshine
  • Walter Nork 30. Oktober 2007, 11:10

    Ein Biotop, in dem man sich auch sehr gut mit einem Makro austoben könnte. Attraktive Aufnahme.
    Gruß Walter
  • Marie Laqua 30. Oktober 2007, 9:11

    wunderbares Biotob ..... egal wie sehr man sie erforscht , sie bleiben faszinierende Orte , an denen einem stets Gedanken an die Anfänge allen Lebens in den Sinn kommen .... sehr stimmungsvoll aufgenommen !
    lg Marie
  • Heide G. 30. Oktober 2007, 7:43

    das gefällt mir sehr. Ein bisschen von dem Schilf vorne häte ich vielleicht noch weggenommen, weil der Rest doch so zart ist.
    gruss Heide
  • Luc Bellen alias SKYWALKER 29. Oktober 2007, 23:52

    Diese Aufnahme gefällt mir sehr gut, das sind wunderbare Herbstfarben eine tolle Lichtstimmung,und ein herrliche Anblick!
    Du hast es sehr schön gesehen und festgehalten.
    LG aus Belgien
  • Barbarak 29. Oktober 2007, 23:11

    Wasser ist Lebensenergie. Dr. Masaru Emoto untersucht seit anfang der 1990er Jahre die Eigenschaften von Wasser und behauptet nachweisen zu können, dass Wasser lebe und die Fähigkeit habe, Gefühle und Informationen aufzunehmen und zu speichern. Nach den Experimenten bilde Wasser aus Erdbebengebieten, nach Beschallung mit Heavy Metal-Musik oder Vorführung eines Gewaltfilms zu defekten Kristallen, frisches Quellwasser, Wasser nach Beschallung mit Musik von Mozart oder Besprechen mit posititiven Gedanken zu wohlgeformen sechseckigen Kristallen, d.h. zur Ausbildung von Microcluster-Strukturen. Diese Eigenschaft bezeichnet Emoto als "Hado" („Lebensenergie“). Da der Körper des Menschen zu über 70 Prozent aus Wasser besteht, leitet Emoto einen weitergehenden Einfluss der Wasserkonfiguration auf den jeweiligen Menschen ab.
    Ich finde diese Theorie so spannend. LG, Barbara