Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
...whispering leaves...

...whispering leaves...

270 9

Ulrike H


Pro Mitglied, K'furt

...whispering leaves...

...sonniger Nachmittag...
...unter einem Baum, gemütlich im Schatten liegend...
...Tagträume...
...Sonnenlicht sucht sich einen Weg durch dichtes Laub...
...ein Windhauch bewegt die Blätter, sie flüstern leise:

...



http://www.youtube.com/watch?v=IyOAdj5SjRU

Kommentare 9

  • NadineK 7. Mai 2008, 22:40

    Hm, das klingt nach Sommer *g*
    Wie schön!
    Ich höre förmlich das leichte Rauschen der Blätter!
    lg Nadine
  • JuliaM. 6. Mai 2008, 18:23

    Schärfe ist doch da (oben links, oder nicht?), allerdings zu sehr scharfgezeichnet für meinen Geschmack, also ich meine diesen weißen Ränder..
    Ansonsten find ich schon dass es die Stimmung rüberbringt, zumindest für mich!
    LG Julia
  • Renate K. 6. Mai 2008, 13:30

    Ich finde es klasse, so wie es ist. Wie Johannes sagt, keine Schärfe, aber das muss ja auch nicht sein. Ein ruhiges, fröhliches, träumerisches Bild.
    Und @Waldi: das nennt man wohl Jammern auf hohem Niveau, gell??? :-O
    LG Renate
  • Lleizar S. 6. Mai 2008, 11:55

    Bin mir nicht ganz sicher, irgendwo zwischen Klaus und Norbert, ich hätte minimal anders geschnitten, oben 1-2cm und rechts gut 2cm....
  • Peter.Schuster 6. Mai 2008, 8:25

    wie Klaus. Das ist höhere Kunst und davon versteh ich rein gar nix.
    LG Peter
  • Norbert H. 6. Mai 2008, 7:14

    Nein, hier nicht so wie Klaus
    Ich höre sie, das reicht...
    (auch wenn ich nicht verstehe warum)
  • Wolf und Petra 6. Mai 2008, 6:48

    In Verbindung mit Titel und Text ist das für mich fein umgesetzt. Gefühlvolle Fotografie. Ich mag's.
    LG, Wolf
  • Linienflüsterer 6. Mai 2008, 6:29

    Hm... mit dem kann ich jetzt irgendwie gar nichts anfangen... ich sehr nur ein grünes Durcheinander :))) sorry........

    LG Klaus
  • Waldi W. 6. Mai 2008, 6:15

    fast schon ein wenig abstrakt
    aber sehr einladend durch das herrliche Licht
    das weckt wirklich Lust sich einfach ins Gras zu legen und zu träumen - eigentlich recht gemein so was am frühen Morgen zu zeigen und das an einem Arbeitstag :-)
    lg waldi

Informationen

Sektion
Ordner Plümchen
Klicks 270
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz