Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wer zuletzt lacht ist...

Wer zuletzt lacht ist...

216 4

Frau S-Punkt


Free Mitglied, ...verschiedene...

Wer zuletzt lacht ist...

...

Kommentare 4

  • Hans-Dieter Illing 25. Juli 2006, 18:30

    @ Christina
    Das finde ich aber interessant. Neben einem Gericht. Das gibt ja ganz andere Assoziationen ;-) Dass man Grabsteine von Friedhöfen so liegen lässt, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Aber vielleicht war es mal ein Denkmal, dass durch den Krieg zerstört wurde, und nun als Mahnmal liegen bleibt. In Darmstadt, ebenfalls sehr zerstört, gibt es jedenfalls so etwas.
    "11. September"
    "11. September"
    Hans-Dieter Illing
  • Frau S-Punkt 24. Juli 2006, 9:33

    @ Hans-Dieter,
    gesehen neben einem Gerichtsgebäude in Hanau,
    in so einer Art Minipark.
    Vielleicht war da mal ein Friedhof?
    Hanau war nach dem 2. Weltkrieg stark zerstört
  • Hans-Dieter Illing 24. Juli 2006, 3:26

    Was ist das denn? Bzw. wo ist das denn entstanden?
  • Hellmut Hubmann 23. Juli 2006, 20:56

    Die Blümschen werden siegen.

    Abendgruß
    Hellmut

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 216
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz