Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Hoog


Pro Mitglied, Essen

Wehrhaftes Herne

Gut sichtbar ist diese Motte vor dem Museum für Archäologie in Herne. Museumsbesucher können diesen nachgebauten, hölzernen Wohnturm beim Besuch des Museums vor Ort begehen und im inneren emporsteigen, um den Blick der Wächter über die Herner Innenstadt schweifen zu lassen. Oder einen Eindruck bekommen, wie eine Toilette im 2. OG ohne Wasserspülung auskommen könnte.
Herne, 19.11.10

Was ist eine Motte (Burg)? -> http://de.wikipedia.org/wiki/Motte_(Burg)

Zu Museum und Ausstellung (noch eine Woche bis zum 28.11.10) -> http://www.lwl.org/LWL/Kultur/Aufruhr/

und http://www.essen-fuer-das-ruhrgebiet.ruhr2010.de/programm/mythos-ruhr-begreifen/kunst-der-erinnerung/aufruhr-1225.html

Kommentare 2

  • Thomas Hoog 22. November 2010, 19:44

    @Henning: Es ist jene besagte "Toilette im 2. OG ohne Wasserspülung...", zum Glück der Besucher nicht funktionsfähig. Die Schulklassen vor Ort hätten es garantiert ausprobiert.
    VG Thomas
  • Hans-Henning Pietsch 21. November 2010, 23:54

    Der Erker da so auf halber Höhe sieht aber verdächtig nach einem Klo aus. :)

    mfG, Henning