Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
We called it Nourlangie by mistake

We called it Nourlangie by mistake

554 1

Joerg Fischoetter


Pro Mitglied, Renningen

We called it Nourlangie by mistake

Der unbeschwerliche Aufstieg wird mit unvergesslichen Bildern belohnt! Abgesehen von etlichen Wandmalereien der Ureinwohner bietet dieser nahezu magische Ort faszinierende Ausblicke auf die urwüchsige Landschaft des Kakadu National Parks. Näheres nachfolgend:

********

Am sogenannten "Nourlangie Rock" weist eine Infotafel auf Namensverwechslungen hin. Europäische Pioniere sollen laut Angaben diese Stätte mit dem nahegelegenen "Nawurlandja" verwechselt und damit den falschen Namen "Nourlangie" geprägt haben.

Der obere Bereich dieser imposanten Felslandschaft hiess bei den frühen Australiern schon immer "Burrunggui", während der untere Bereich als "Anbangbang" bezeichnet wird.

"Now we are asking visitors to use the right names, Burrunggui and Anbangbang." endet der Text auf der Infotafel.

Dieser Bitte komme ich gerne nach.

Kommentare 1

  • Wolfgang Kölln 27. Januar 2009, 19:29

    Das sieht wirklich klasse aus. Ich sehe, du hast genauso tolles Wetter gehabt wie ich, aber was sollte man dort auch anderes erwarten... ;-)
    Gruß Wolfgang