Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Schörkhuber


Pro Mitglied, Schwertberg

Kommentare 3

  • Somis55543 12. September 2013, 9:55

    Hi Wolfgang!
    Du hast recht, so wirkt es am realsten.
    Genau das ist das schöne an der Fotografie; jeder kann machen was ihm gefällt!
    LG
  • Wolfgang Schörkhuber 12. September 2013, 8:01

    Hallo Somis55543!

    Ich weiß, was Du meinst. Ich habe dieses Motiv auch mit unterschiedlichen BLZ aufgenommen, mich aber letztendlich für die vorliegende Version entschieden, weil sie meiner Ansicht nach der/meiner tatsächlichen Wahrnehmung am Nächsten kommt. Das Wasser ist nicht "eingefroren", ein Fließen noch erkennbar. Das völlige Verwischen fließenden Wassers durch sehr lange BLZ gefällt mir (persönlich) nicht so sehr, weil es nämlich Wasser erst recht wieder erstarren lässt, wie Eis.

    Gottseidank sind auch hier die Geschmäcker verschieden, deswegen ist Fotografie auch so spannend. Freut mich aber, dass Du Dich mit meinem Bild auseinandergesetzt hast.

    Gruß Wolfgang
  • Somis55543 11. September 2013, 16:55

    Hi!
    Versuchs mal mit einer etwas längeren BLZ; sont super Motiv!
    LG

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Landschaft
Klicks 284
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-200mm f/3.5-5.6G IF-ED [II]
Blende 32
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 75.0 mm
ISO 200