Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Unterwegs im Einkaufszentrum

Unterwegs im Einkaufszentrum

693 6

Markus Pfeffer


Free Mitglied, gezeichnet

Unterwegs im Einkaufszentrum

Aufgenommen im Einkaufszentrum 'Sevens' in Düsseldorf, direkt neben der KÖ-Galerie, wo unsere FC-Ausstellung stattfand.

Kommentare 6

  • G.Adam Gageik 21. August 2001, 17:36

    Sehr gut gelungenes Tableau, wenn überhaupt noch etwas zu verbessern wäre, dann der "Blaugahlt" des mittleren Fotos !
  • El Fi 21. August 2001, 14:20

    im seven hab ichs bedauert, nur einen SW film drin zu haben.. die neonfarben und die formen waren verlockend...

    du hast was schönes draus gemacht
  • Elke Bremer 20. August 2001, 21:26

    Tolles Tableau! Gefällt mir in der Farbstellung sehr gut.
  • Stefan Negelmann 20. August 2001, 10:37

    das war ja einfach:))))))

    Gruß & Danke Stefan
  • Markus Pfeffer 20. August 2001, 10:34

    @Stefan: Ich hab's erstmal schon nach der Negelmann'schen Methode gemacht. ;-)) Den äußeren Rahmen habe ich dann wie immer gemacht (dreimaliges vergrößern des Bildes mit den zwei verschiedenen Farben als Hintergrundfarbe). Die Rahmenlinien dazwischen habe ich dann von Hand hinzugefügt. Dazu habe ich den Bereich groß heraus gezoomt, eine ganz dünne Auswahl in der Größe der gewünschten Rahmenlinie gezogen und dann mit Edit->Fill mit der blauen Farbe gefüllt.
    Liebe Grüße,
    Markus
  • Stefan Negelmann 20. August 2001, 10:29

    *wow* Super...die Farben, die Lichter, die Diagonalen...alles stimmt, und auf so einem Tableau wirkt es erst so richtig, obwohl wohl jeden Bild auch einzeln Betsand haben könnte...

    Wie hast du nun Dein Tableau gebastelt? Bei meiner Methode bekäme ich ja keine zusätzlichen Rahmen dazwischen...oder hast Du die Einzelblider vorher gerahmt??

    Viele Grüße Stefan