Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

olajea


Free Mitglied, Mogan

Kommentare 6

  • Thom Arnold 6. September 2012, 2:20

    Ich finde es schön,....ob scharf oder nicht,....die Idee finde ich schön und die ist Dir sehr gelungen.
    Einen lieben Gruß,
    Thomas
  • olajea 30. Juni 2011, 1:26

    danke für eure Hinweise,bin ganz am Anfang mein Fotoaparat steht noch auf Automatik und habe keine Ahnung von Fotobearbeitung am PC ,bin dankbar für jeden Hinweis
  • wico ten 29. Juni 2011, 20:28

    wenn du mit der ISO weiter runtergehst könntest du weiter abblenden um mehr Schärfentiefe zu erzielen..
    nettes Motiv, ich hätt's vielleicht in Hochkant versucht
  • va bene 29. Juni 2011, 20:28

    eine sehr schöne Pflanze - kenne ich auch nicht, aber die Schärfe hätte ich lieber etwas ausgedehnt. Bei dem Motiv würde ich ganz gern die ganze Pflanze sehen, nicht nur bestimmte Teile.
    Gruß Vera
  • PetaH 29. Juni 2011, 20:27

    Jep! Der Torsten hat´s gesagt. Ich glaube da sich beide Blüten durch ihre Position als Motiv präsentieren, wäre eine weiter geschlossene Blende die beste Wahl. Mit dem Abstand und der Brennweite kannst Du ja noch etwas variieren. Versuch das Bild mal von der anderen Seite aufzunehmen oder hinterher zu spiegeln, damit die Blüten schön in das Bild ragen. Durch ihre Art lenken sie den Blick einfach wunderbar...

    lg PetaH
     
     
     
    p.s. Hallo erstmal! :) Ist trotz des kleinen Mangels n schöner Einstand!
  • Torsten M. 29. Juni 2011, 20:15

    Hallo und viel Spaß hier
    Leider ist Die Schärfe nicht richtig platziert

    Gruß Torsten

Informationen

Sektion
Klicks 474
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D50
Objektiv Unknown (FD 48 5C 8E 30 3C DF 06)
Blende 5
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 230.0 mm
ISO 640