Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kai-Uwe Och


Free Mitglied, Stockholm/Kista

Tunnelblick (Selbstportrait)

Noch ein Bild aus dem fast fertigen Tunnel der Nordumfahrung Stockholms. Wie gesagt, ich wäre die 2km gerne mal ganz durchgefahren, hab mich aber nicht über die Absperrungen getraut, denn da wurde noch gearbeitet.

Und jetzt fragt ihr euch sicher: "Wie hat er das gemacht!?"

Ganz einfach: am Oberrohr meines bikes war mit stabilem Tape mein Einbeinstativ befestigt, so dass es knapp über 1m vor das Rad ragte. Darauf die D200 mit 12-24er in 12mm Stellung. ISO400, 0.8sec/f5. Augehellt mit kamerinternem Blitz - mit dem SB600 wäre das wohl etwas schwer geworden. Kabelauslöser in meiner rechten Hand. Leider wird das nie vibrationsfrei, obwohl ich ein sehr stabiles Gitzo-Stativ verwendet habe. Cool ne?! Das muss ich demnächst mal mit dem Rennrad auf der Landstrasse ausprobieren. Für MTB-Trails leider zu wackelig.

Kommentare 7

  • Christoph Schrenk 16. November 2007, 12:41

    Hey das nenne ich ein Foto und ne super Idee wie du das gelöst hast. Ich dachte zuerst an ein Radarfoto wenn du so mit dem Rad gerast wärst auch *g

    Ne im Ernst wirklich ne tolle Aufnahme und sie gefällt mir riesig.

    lg
    Chris
  • Uli (BW) 15. November 2007, 18:47

    Ich hab mir die Frage vorher gestellt, bevor ich deine Antwor in der Bildunterschrift gelesen habe :-)

    Es gibt doch kardanisch aufgehängte Kameraträger. Ich meine diese, mit denen die Kameramänner Freihandkamerafahrten machen. Hast du sowas schon überlegt? ist sowas bezahlbar? Denn eigentlich steh ich auch immer vor selbigem Problem!
    LG Uli
  • Thilo Bubek 14. November 2007, 23:49

    Klasse Idee und Umsetzung :-)

    lg Thilo
  • Gerhard Krejci 14. November 2007, 23:43

    danke für die erklärung, wäre sonst nicht gut ins bett gekommen, vor lauter grübeln!!
    ciao gerhard
  • Lucia H 14. November 2007, 23:03

    Na du hast ideen und bist kreativ, lach - aber ist ein gutes foto!! lg aus wien v lucia
  • Fotobibi 14. November 2007, 21:13

    Stark oder - man verzeihe mir das Wortspiel - ziemlich abgefahren.
    Nett, dass Du gleich dazugeschrieben hast, wie Du das gemacht hast. Das Licht finde ich übrigens ziemlich passend für einen Tunnel.
    Ganz schön mutig, die Kamera da ranzuschnallen. Dafür wäre ich defnitiv zu feige.
    LG, Birgit
  • Martin Groth 14. November 2007, 20:31

    Auf die Idee muß man erst mal kommen! Für den provisorischen Aufbau ist das Bild aber gut geworden! Sehr dynamsich. Die Farben sind ein wenig - daneben, liegt wohl am Weißabgleich, der im Tunnel nicht "der Norm" entpsricht.
    LG
    Martin

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner bike, climb, action
Klicks 1.077
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz