Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Susi Willich


Free Mitglied, somewhere over the rainbow

tiefenschärfe -ha ha

105/2,8-1:1 - wie tief unten ist sie denn ???

Kommentare 14

  • Benedikt Mathweis 4. Januar 2010, 6:27

    Interessanter Schärfeverlauf, die Schnecke hält sich wohl nur durch die Fühler?
    Gruß Bene
  • Susi Willich 13. Dezember 2009, 17:01

    105mm/2,8 - sigma
  • Miels Tronic 12. Dezember 2009, 20:30

    Das ist ein starkes Bild, mit dem wirklich jeder versteht, was "Tiefenschärfe" bedeutet.

    Was ist denn das für eine Blende?
  • Michele De Carlo 27. September 2006, 18:18

    Ich glaube der Sinn des Bildes und der Titel sollen uns was ganz anderes sagen, bin aber noch am rätseln....

    ich finds gut !

    lg michele
  • Kurt Salzmann 25. September 2006, 20:13

    @Marc, nee - das geht ganz gut ohne EBB!
  • Martin R. 29. September 2005, 18:54

    Mir gefällt die Idee...
  • Jürgen M.... 3. September 2005, 22:11

    Ich finde den Schärfeverlauf nicht ungewöhnlich.
    Wenn ich an mein 70-200 VR die Canon 500D Nahlinse schraube (ein fanstatisches Teil übrigens), dann habe ich bei einer Zeitschrift genau 1 Zeile scharf (bei 200mm F2.8). Der Rest verschwindet sofort in einer ordentlichen Unschärfe..
  • S A B. 1. September 2005, 9:39

    Zumindest haben die Lichter an der Raupe einen korrekten Bokeh. Dann isses schon mal nicht mit dem Gauss Weichzeichner gemacht. Der plötzliche Abriss der Tiefenschärfe ist aber ungewöhnlich...
  • Gespür für Licht 31. August 2005, 23:27

    na ja
  • I l m a r 26. Juli 2005, 23:41

    da so nicht wiederholbar, auch für S.W. akzeptabel :-)
  • R W. 30. Juni 2005, 20:52

    laß das mal nicht sie susi wille sehen!!!
  • Susi Willich 30. Juni 2005, 16:00

    werde irgendwo mal das rawfile hinstellen
  • Susi Willich 17. Juni 2005, 3:24

    null, ganz ohne was, try it 105/2,8/1:1
  • Ingo Scholtes 13. Juni 2005, 1:24

    Jaja, die vielzitierte Schiefentärfe ;-)
    Das ist ja wirklich mal eine schmales Schärfeband. Ein Hoch auf die kleinste Blende...
    Viele Grüße, Ingo