Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
677 4

Jakob Olszewski


Basic Mitglied, München

telephone line

Canon G1 mit Hoya R72 [1,6 sec., f=8.0] man. Farbkorrrektur, Channel-Shift, nachgeschärft, entrauscht und gerahmt.

Kommentare 4

  • Chris M.. 5. August 2003, 11:22

    Rehi Jakob,

    normalerweise gehe ich früher in die Heia, aber wenn man Urlaub hat :-)
    Was PS angeht ... is' leider alles andere als intuitiv bedienbar ... ich bin da zwar schon etwas fitter, aber kriege trotzdem noch regelmäßig die Krise :-)

    Gruß
    Chris
  • Jakob Olszewski 5. August 2003, 8:14

    @Pascal: genau so soll es sein.. ;-)

    @Alex: danke für den Lob! eine Menge gute IR-Fotos hast Du in der letzten Zeit in die Sektion hochgeladen -gute Arbeit!

    @Chris: Du bleibst aber sehr lange wach! :-) Recht hast Du auch; bin selber aber nicht dadrauf gekommen den Vordergrund anzugleichen - ich glaube aus einem einfachen Grund: bin noch nicht so sicher im Umgang mit PS. Ich habe jetzt eine Menge an Büchern zu diesem Thema und probiere auch einiges aus - es kostet aber wahnsinnig viel Zeit :-( und frustriert manchmal auch gewaltig.. es geht aber wahrscheinlich am Anfang jedem so..
  • Chris M.. 5. August 2003, 1:02

    Hi Jakob,

    kommt gut, aber ich frage mich, ob's nicht noch besser wäre, wenn der Vordergrund nicht genauso blau wäre wie der Himmel. Man hätte die Fläche maskieren und dann gesondert die Blautöne runterregeln können.
    Müßte man mal im Vergleich sehen.

    Gruß
    Chris
  • LX G. 4. August 2003, 22:59

    Jau, das ist schick!
    Die Bearbeitung ist schoen geworden.

    lG,
    lX