Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin Hecker


Basic Mitglied, Bad König

Tagpfauenauge

Ich bin auf den Geschmack gekommen :-))
Und da die Schmetterlinge immer noch da sind und ich vorhin ein paar Minuten Zeit hatte,
habe ich's gleich noch mal probiert.
Schade, dass die Schärfe auf dem linken Flügel davonläuft.
Ich übe weiter ;-)

Gestern:

Mein erstes Pfauenauge ... (RL)
Mein erstes Pfauenauge ... (RL)
Martin Hecker

Kommentare 7

  • Gaby J. 6. Oktober 2005, 14:06


    Kommen ja leider erst nächstes Jahr wieder...
    Gruß Gaby
  • Julijana Magdalena 30. September 2005, 15:32

    das ist wunderschön
    LG Julijana
  • Don Fröhlich 21. September 2005, 17:59

    Toll gemacht. Beide Flügel komplett scharf zu kriegen und den Falter gleichzeitig freizustellen bedarf schon einiger Übung. Ich habe es biher auch nur so hinbekommen.
    Gruß Ingolf
  • Iris Fuchs 21. September 2005, 17:25

    Das linke Flügelchen ist leider etwas unscharf ! Nichts desto trotz ein klasse Foto ! Ich bewundere dich sowieso, wie du das überhaupt so gut hinbekommen hast. Die erste Aufnahme fand ich allerdings noch besser ;-), um nicht zu sagen genial :-)
    Grüßle Iris
  • Anke Unverzagt 21. September 2005, 15:02

    Geniesse diese schönen Schmetterlinge noch , bald sieht man sie leider nicht mehr.

    Schönes Motiv, obwohl mir persönlich der gestrige besser gefallen hat.

    Gruss
    Anke
  • Gila W. 21. September 2005, 14:53

    Ganz wunderschön hast du dieses Pfauenauge abgelichtet ... zur Zeit kann man sie überall sehn.
    Die Farben sind top und die Umgebung sehr passend!

    LG Gisela
  • Mareen R. 21. September 2005, 13:18

    wunderbares makro! die farben hast du auch klasse hingekriegt!
    präsentation und schnitt gefallen mir ebenso!

    lg, mareen