Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Südhafen, Dortmund, 1982

Südhafen, Dortmund, 1982

669 11

Alan Murray-Rust


Free Mitglied, Nottingham

Südhafen, Dortmund, 1982

Scann von Agfachrome. Saniert, inklusiv Neat Image; Kontrast und Helligkeit leicht verarbeitet. Schrittweise verkleinert und geschärft.

Kommentare 11

  • Udo Afalter 7. Juli 2005, 19:24

    Am besten gefällt mir der schöne Golf 1 ;-)

    Ein sehr schönes historisches Bild aus guten Tagen.

    Gruß, Udo
  • Alan Murray-Rust 1. Juli 2005, 14:41

    @geli
    Das sind zwei getrennte Kräne die wegen Perspektive etwa zusammengebunden scheinen. Auf dem hinteren Portal läuft auch ein 'normaler' Kran, kleiner als der vordere, und davon versteckt.
    Gruss
    Alan
  • westfalenhuette punkt de 1. Juli 2005, 1:09

    Das ist ein typisches Dortmund-Braun - Hoesch hat jahrzehntelang Hallen in die Gegend gesetzt mit Verkleidungen in Hoesch-Braun, das fast genauso aussah.
  • Harald Finster 30. Juni 2005, 20:35

    Wieder mal ein wunderbares historisches Dokument.
    Industrie und Strab bestens kombiniert.
    Gruss Harald
  • Angelika Stück 30. Juni 2005, 20:15

    was sit das für ein itneressantes teil im hintergrund?schaut ja auch spannend aus.
    lg geli
  • Alan Murray-Rust 30. Juni 2005, 18:44

    @Sebastian
    Das Braun fand ich immer interessanter als die sonst überweigend übliche Beige/Kreme mit kleiner gefarbten Zierstreife. Bestimmt eine seltene Farbe, aber mMn nicht unangenehm.
    Gruss
    Alan
  • Connie Engel 30. Juni 2005, 17:26

    das sind doch schöne classic-Farben !! ^^. Sehr spacig ist auch die futuristische Leuchte in der Bildmitte (oder Sirenenmast ?)
    Gruss, Connie
  • SK Picture 30. Juni 2005, 17:06

    Gefällt mir, wobei ich mich nicht an das hässliche Braun der Dortmunder Strabas gewöhnen kann. Aber zur Industrie passt es.

    Gruss, Sebastian
  • Alan Murray-Rust 30. Juni 2005, 15:39

    @Haiko
    Das ist die Biegung von der Mallinckrodtstrasse in die Westfaliastrasse. Das Südhafen selbst liegt parallel dem Kranlauf.
    Gruss
    Alan
  • westfalenhuette punkt de 30. Juni 2005, 15:28

    Wenn das dort ist wo ich vermute, dann stand die Hoesch Sinteranlage Werk Union nicht weit von hier.

    Gruß
    Haiko
  • Jörg Schönthaler 30. Juni 2005, 15:25

    alles da was man so braucht :)
    gefällt !!

    jörg