Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jörg Klüber


World Mitglied, Oppenau-Ramsbach

Suche nach dem Licht II

Scan vom 135er Ilford FP4 plus
Nikon F mit Nikkor 100 mm AI-S E-Serie /f2,8

Ruhesteinkar
02/2013

Kommentare 10

  • Monsieur M 24. Februar 2013, 13:02

    Mir gefällt diese Kusntwerk.
    LG Harry
  • Ludwig F. Ellner 22. Februar 2013, 12:44


    auf den bäumen gefällt die körnung,
    im himmel eher nicht.....

    grüsse
    ludwig
  • Dragomir Vukovic 22. Februar 2013, 9:44

    magic
  • H. Fabian 21. Februar 2013, 21:42

    Analog, oder Film, macht doch noch Spaß.Das feine Korn hat schon seine Reize.
    VG Hans
  • dominati simone 20. Februar 2013, 22:09

    Merveilleux paysage de neige et joli, traitement pour les flocons .Amitiès.Simone
  • ~ Astrid ~ 20. Februar 2013, 21:20

    Licht? - Du meinst Sonne? - Was war das noch mal?
    Dieses Scan gefällt mir ausgesprochen gut. Die Körnung gibt dem ganzen einen ganz besonderen touch. Erinnert an alte Zeiten - in denen die Sonne übrigens auch nicht immer schien.
    LG Astrid
  • Marianne Schön 20. Februar 2013, 21:13

    Da hast du wieder schön experimentiert.
    NG Marianne
  • Robert Schwendemann 20. Februar 2013, 21:12

    Aaaah mit dem Licht geizt unser Winter gewaltig...sieht gut aus...aber wie hoch sind die Berge zwischen Ruhestein und Seibelseckle...kanpp unter oder um 1100...??
    Lg Robert
  • Rainer Pastari 20. Februar 2013, 20:34

    Technisch kenn ich mich da garnicht aus ...
    aber der verschneite Wald gefällt mir.
    Oben sind die Bäume wohl nicht mehr so richtig gesund ;-(
    Grüße Rainer
  • Jörg Klüber 20. Februar 2013, 20:28

    @pwh: Der Feinscan beim Prolab kommt noch! ;-)
    So gesehen gewollt!
    LG Jörg