Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tom Kia


Free Mitglied, Frankfurt

Stille Meditation

Meditation (lat. meditatio = "das Nachdenken über" oder lat. medius = "die Mitte"). Varanasi 1992 im nordindischen Bundesstaat Uttar Pradesh am Ganges.
Varanasi gilt als Stadt des Gottes Shiva Vishvanat ("Oberster Herr der Welt") und ist deshalb eine der heiligsten Stätten des Hinduismus. Seit mehr als 2.500 Jahren pilgern Gläubige in die Stadt.
Als besonders erstrebenswert gilt es für Hindus, in Varanasi im Ganges zu baden sowie zu sterben und verbrannt zu werden.
Ein Bad im Fluss soll von Sünden reinigen, in Varanasi zu sterben und verbrannt zu werden, soll vor einer Wiedergeburt schützen.
EOS 100. 80-200 2,8 L. Scan von Dia.

Kommentare 4