Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
10.985 90 Galerie

Carlo.


Free Mitglied

Steine.. II

www.cberg.de



°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

°
°
Carlo.
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

So.. ich habe heute wieder mal meine zwei großen Steine
westlich von Warnemünde besucht ;-) Dieses Mal der vordere
Stein in die andere Blickrichtung fotografiert als beim
letzten Foto - und mit Weitwinkel. Ich musste ganz schön
mit den Wellen kämpfen, denn das Stativ hatte ich relativ
weit ins Wasser stellen müssen, sodass ich nach
jeder Welle reisaus auf den Strand genommen hab.
Und nach jeder Aufnahme war ich überrascht von den verschiedenen
Verwischungen des Wassers, man kann sie zwar erahnen aber
nicht wirklich vorhersagen. Ist immer ein kleines Spiel mit dem Zufall.

An diesem Bild mag ich besonders die klaren Linien des
ins Meer zurücklaufenden Wassers. Hat für mich eine Art
"Sogwirkung"..Es hat auch die Sonne mitgespielt, sodass der
Himmel ein leichtes Leuchten abbekommen hat. Von daher bin
ich mit diesem Foto sehr zufrieden, mal sehen was ihr dazu sagt.
Wenn es noch kälter gewesen wäre, könnten sich vielleicht ein
paar Eisschichten auf dem Stein bilden, aber da reichen bei
Meerwasser -6 °C in der Nacht nicht aus.

Freu mich auf eure Kommentare!

Folgendes Foto habe ich an der selben
Stelle gemacht (vor ein paar Wochen):
Steine.. I
Steine.. I
Carlo.

Kommentare 90

Informationen

Sektion
Ordner Wasserlandschaften
Klicks 10.985
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 8. März 2005
165 Pro / 140 Contra