Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Sara Frigg


Free Mitglied

Kommentare 4

  • Sara Frigg 19. September 2001, 15:26

    danke für die rückmeldungen....foto ist im skulpturen garten des art museums in mineapolis gemacht worden....stand vor der skulptur und fragte mich weshalb standig frame???....habe es dann geschnallt (Somit ein richtiger Hingucker)und es toll gefunden. der Ausschnitt ist wirklich nicht so toll...aber dies so hinzukreigen war schon eine kunst.
    gruss sara
  • MARTin L 19. September 2001, 14:10

    schliesse mich auch Hans an....
    gut wie es jetzt ist....

    aber ein wenig gepfuscht beim einscannen(ts ts john)

    gruss martin
  • Hans-Henning Pietsch 19. September 2001, 13:48

    Ich finde nicht, daß man näher ran gehen sollte. So wie das Bild jetzt ist, kommen auch die Füße des Rahmens zur Geltung. Daß von dem Gebäude nur das Dach eingerahmt ist, finde ich persönlich nicht weiter tragisch.
    mfG, Henning
  • Rüdiger Lippok 19. September 2001, 12:47

    Toll beobachtet, das Bild ist irgendwie ein "Hingucker".
    Doch eins find ich schade: von einer etwas höheren Kameraposition
    wäre bestimmt noch mehr von dem Gebäude im Rahmen zu sehen
    gewesen. Ich meine es ist wie ein "Bild im Bild", und ein Gebäude
    von dem nur das Dach zu sehen ist, da fehlt halt dann was.

    Gruß,
    Rüdiger

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 316
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz