Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

kaheisa


Free Mitglied, potsdam

St. Nikolaikirche (Potsdam)

Die Tambourkuppel [Bearbeiten]

Blick in die Kuppel

Der nach außen quadratische Kirchenbau hat im Innern den Grundriss eines griechischen Kreuzes. Mit einer Höhe von 52 Meter bis zum Kuppelscheitel der gemauerten Innenschale nimmt die Tambourkuppel in dem Zentralbau eine gewollt dominierende Stellung ein. Auffällig sind die Medaillons an der Überleitung vom unteren Tambourkreis zum Sockelbau. In den vier Dreiecken, den Pendentifs, werden auf goldglänzendem Untergrund die Propheten des Alten Testaments Jesaja, Jeremia, Ezechiel und Daniel dargestellt

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Klicks 861
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera FinePix S3300
Objektiv ---
Blende 3.1
Belichtungszeit 1/56
Brennweite 4.3 mm
ISO 800