Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Harry Kälin


Pro Mitglied, Muotathal

Spektakulär...

...war es, als der Habicht dieses Blässhuhn erwischte und es dort wo im Sommer die Leute baden genüsslich verzehrte. Allerdings kam er nicht so weit, denn er wurde von einer Spaziergängerin verscheucht. Dafür kamen dann die Krähen und assen sich voll. Als wir wieder zurückkamen hatten die Krähen den toten Vogel ins Gebüsch "geschleppt" und frassen dort weiter.
Reussdelta / Schweiz

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Greifvögel
Klicks 301
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D Mark IV
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 560.0 mm
ISO 100