Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
3.282 15

Antje Kirchhoff


Free Mitglied, Kloster Lehnin

Snowflakes

... gab es zum Glück nicht sondern strahlenden Sonnenschein.

Danke lieber Dirk Dirk Schönfeldt für den tollen Tag und die Bearbeitung der Fotos. Eigentlich habe ich "Geworkshopt" aber ab und an gabs auch mal ein Foto zwischendurch zum zeigen wie man´s richtig macht. ;O)


http://www.youtube.com/watch?v=4LDoiV8GDp8&feature=related



White Apple Tree/Snowflakes


Ich habe das Gefühl, die Wörter eines Liedes zu kennen, das ich nicht geschrieben habe
Ein Lied der Liebe, ein Lied der Hoffnung
Ein Lied welches mich diesen Weg hinunterführt
Eine Schneeflocke fällt auf meine Wange
Weckt mich auf von entferntem Schlaf
Benommen stand ich auf und schaute mich um
Was ist dies für ein Ort den ich gefunden habe?


Der Wind kühlt wenn er den Himmel erfüllt
Die Nachbarn lächeln mich an, wenn ich durch die ruhige kalte Nachtluft laufe, wo die Menschen ohne Kummer singen.

Obwohl ich nicht weiß wohin ich trete, werde ich dir folgen bis zum Tod.

Obwohl ich nicht weiß wohin ich trete,
Ich folge dir.


Sonnenschein für alle und liebe Grüsse,
Antje ;O)

Kommentare 15