Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

schallundrauch73


Pro Mitglied, Emden

Kommentare 16

  • Creutzburg 8. April 2013, 18:31

    Antwortest Du öfter, ohne dass wir die Frage je erfahren? Was ist mit der 3. 42, hättest Du die unten vielleicht halb abschneiden sollen, um ein 1:1-Format zu erzielen oder ist es wichtig, dass sie im Bild ist?
  • nitonga 8. April 2013, 14:38

    gerrit .ich lache mich nur noch schlapp . . genial . . ;-)))
  • Gerrit Elshof 8. April 2013, 9:46

    Durch diese hohle Gasse wird er also kommen, der Sinn des Lebens. Ach ne, das war ja eine andere Geschichte.
  • nitonga 6. April 2013, 16:08

    . . . jo . . alles hat seine . . . :-)))
  • Redpicture 6. April 2013, 12:38

    alles hat eine zahl.
  • Schein Werfer 5. April 2013, 20:33

    danke für den Fisch
  • Creutzburg 5. April 2013, 19:46

    Müllstau, braunes finsteres Loch - da durch - dann kommts besser.
  • nitonga 5. April 2013, 19:26

    der titel zu dem foto bringt mich doch existenziell sehr
    zum nachdenken, das ist fein.
    und tatsächlich, die mitte ist großARTig . . und so schön präzise mit diesen traumhaften müllentsorgern. . . mir wird einiges klar ;-))
    endlich habe ich ihn gefunden . . den sinn.
    danke
  • irene de navarro 5. April 2013, 19:17

    mülltonnenprivatweg
  • Udo Ludo 5. April 2013, 12:46

    Die Mitte ist jedenfalls einzigartig.
  • noerk 5. April 2013, 11:00

    das Leben ist wie eine Sackgasse, man weiß nie, was man ...
  • Pekka H. 5. April 2013, 9:41

    Die existenzielle Frage mehrfach auf den Punkt gebracht. Danke für die Erinnerung an eine köstliche Lektüre.

    LG Pekka
  • Erhard K. 5. April 2013, 9:39

    Die aus 42 haben zwei graue Tonnen.
    Die Welt ist ungerecht.
  • MarSei 5. April 2013, 8:49

    Kein Handtuch zu sehen. Ist aber so ziemlich das Nützlichste, was der interstellare Anhalter besitzen kann ... ;o)


    Gutes Foto. Bild- bzw. Titelidee super!
  • Physiater 5. April 2013, 8:40

    spätestens mit 42 in die Tonne, bevor man zu Marvin mutiert.

Informationen

Sektion
Klicks 349
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera X10
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/170
Brennweite 10.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten