Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Seehund in Prerow

Seehund in Prerow

846 12

Stefan Negelmann


Community Manager , Berlin-Kladow

Seehund in Prerow

schon 2007...

und deshalb nochmal gekramt:

Überraschung
Überraschung
monochrome

Kommentare 12

  • Stefan Mayr 21. Juni 2011, 9:42

    Mag ich:-)
    LG Stefan
  • Elfie W. 20. Juni 2011, 16:28

    eine Licht- und Schattenimpression, in der dieser Seehund wunderbar hineinpasst. Die kleinen Muscheln machen sich gut, ebenso der Bildschnitt.
    LG elfie
  • Ulla Kulcke 18. Juni 2011, 9:58

    wer stört meine meditation?
    schönes bild.
    lg, ulla
  • kerstin snekker 17. Juni 2011, 23:18

    das mag ich sehr! dazu schaut er so lieb! :-)
    lg kerstin
  • die Maike 17. Juni 2011, 22:12

    wow, was für ne Zeichnung im Fell... und überhaupt, so eine schöne Glücksbegegnung :-) Und er wirkt so entspannt irgendwie...
  • Thomas Alexander 17. Juni 2011, 20:59

    och der lothar wieder.
    du weißt doch, dass ich mich in der botanik net so gut auskenn ;-))
  • monochrome 17. Juni 2011, 19:46

    der Thomas sollte mal Nachhilfe nehmen...das ist ein Seehund, das andere ne Kegelrobbe *gg
  • Thomas Alexander 17. Juni 2011, 19:43


    da is ja schon wieder so ein hündchen.
    und da hat heute so ein monochromer behauptet die wären rar.
    pahhh von wegen ;-))
  • monochrome 17. Juni 2011, 19:39

    PS
    die Kegelrobbe lebt derzeit, anders als der Seehund, in den Boddengewässern, was nicht ihrem natürlichen Lebensraum entspricht. Aber sie fühlt sich wohl besonders gut da, was nicht zuletzt an den Fischen liegen dürfte :-)
  • monochrome 17. Juni 2011, 19:37

    bei meinem konnte ich nur Tele, sonst hätt ich schwimmen müssen *g
    gefällt mir gut dein "Hund"
  • Stefan Negelmann 17. Juni 2011, 19:32

    ja, Alfons, das war im Oktober 2007 und beim ersten Strandspaziergang nach der Ankunft - hatte nur das 17-40 dabei und die Schatten stammen von dicht dabei stehenden Leuten...

    Gruß
    Stefan
  • Alfons Gellweiler 17. Juni 2011, 19:30


    Schön, wie er offenkundig Interesse
    zeigt für den Fotografen. Und das Fell
    wirkt fantastisch.
    Da kommt man aber recht nahe ran
    an die Tiere. Nach langem Tele schaut
    das nicht aus. Das überrascht mich.

    Grüße
    Alfons