Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christian Köller


Free Mitglied, Hamburg

Seebärträume werden wahr...

Ich war zum dritten mal in Folge in Thailand gewesen (tolle Menschen, klasse Essen, sehr günstig, sehr schöne Strände, farbenfrohe Unterwasserwelt und echt schöne Landschaften)... Dieses mal sind wir mit zwei Freunden + meine Frau und ich) jetzt am Ende/ Anfang 2007/ 08 des Jahres wieder da gewesen... wir haben so viel gesehen in den 17 Tagen.

1 Tag Bangkok > 5 Tage mit dem Kleinbus in den Norden Thailands bis nach Chiang Mai > von dort mt den Flieger nach Kambodscha für 3 Tage > danach mit Flieger zurück nach Bangkok 3 Tage (schön Silvester gefeiert) > dann weiter mit dem Flieger nach Phuket, vom Flughafen zum Hafen von Phuket und dann auf einen großes Segelschiff Name: Star Clipper Luxemburg und jeden Morgen (5 Tage) an einen anderen kleinen verträumten Strand auf einer einsamen Insel Geankert oder bzw. aufgewacht + ein Tag Landgang auf/ in Malaysia.

„Das ist die Star Clipper Luxemburg unter vollen Segeln. Ein tolles Schiff! “
P.S. Becks gab es natürlich auch am Bord des Schiffes! ;-)

Kommentare 7