Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

EL FI.


Basic Mitglied, NRW

Schluss-Licht

Dann war das Polarlich fast nur noch zu erahnen, aber nicht mehr zu fotografieren, und um 1.55h war es endgültig vorbei.
Aber ich war dabei und hatte es erlebt und krieg immer noch 'ne Gänsehaut, wenn ich dran denke.
Eigentlich hätte die Reise jetzt zu Ende sein können..... ;-)

Kommentare 16

  • F HO 19. November 2004, 16:02

    Klasse - ein wunderschönes Polarlicht über dem Lichtermeer der Stadt.
  • bild-erzähler 12. November 2004, 15:21

    Elfi . . . du Glückskind :-) Ich kann dir gut nachfühlen wie es dir in dem Moment gegangen ist. Sei beruhigt, das Stativ hätte die Vibrationen des Schiffes nur an die Kamera weitergegeben, das Ergebnis wäre auch nicht besser geworden. Die meisten meiner Nachtaufnahmen auf der Finnmarken musste ich in die Tonne treten.

    Aber da bekanntlich der Moment zählt solltest du diesen für immer in dir festhalten.

    LG . . . Thomas
  • Aurora G. 8. November 2004, 13:01

    Sensationell!! Sensationell!! Danke! lg., Aurora
  • Walter Bell 8. November 2004, 11:39

    allzuviele hier in der Fc werden diese Naturschauspiel ja leider nicht live erleben können, deshalb Danke für Deine schönen Aufnahmen
    Walter
  • EL FI. 7. November 2004, 12:23

    @ Thorsten: ... wobei so ein Kurztrip Richtung M 83 im Centaurus-Hydra-Gebiet mit sicherer Rückkehr just in time sicher auch seine Reize hätte ;-)))
  • EL FI. 7. November 2004, 12:07

    @ ALLE
    Lieben Dank, daß Euch diese Polarlichtbilder gefallen haben, trotz der technischen Mängel (die für mich aber das Mäntelchen der erlebten Emotionen zudeckt :-)))
    Gerade bei dem da oben mußte der Kontrastregler arg helfen, um dieses letzte Glimmen noch aus dem Chip rauszukitzeln..
    @ Thorsten: Nöö, wär mir aber auch recht gewesen, solange sie dann wieder in die unendlichen Weiten des Raumes verschwinden....
  • Thorsten NetsrohT 7. November 2004, 11:31

    was für eine ungewöhnliche zeit du auf dem schiff gehabt haben mußt. sieht richtig enterprise mäßig aus. du bist dir sicher, dass es sich nicht um eine gasförmige außerirdische lebensform gehandelt hat?
  • Andrea Fries 7. November 2004, 10:53

    Wäre da auch gerne mal dabei.
    ein schönes "Schlußlicht"

    vlg Andrea
  • Hans- Rainer Kästner 7. November 2004, 10:38

    Deine gesamte Serie gefällt mir. Sie ist zugleich Dokumentation dieses Naturschauspiels.
    LG Hans- Rainer
  • G D 7. November 2004, 9:41

    sicher ein naturerlebnis der besonderen art. danke, dass du uns daran teilhaben lässt.
    hg gd
  • Kerstin P... 7. November 2004, 8:55

    Das ist so herrlich - du hattest bestimmt Gänsehaut, als du es gesehen hast. Ich jedenfalls hätte welche gehabt
    LG von der Kerstin
  • RA K 7. November 2004, 8:18

    das mal live zu erleben ist sicher ein traum
    lgr
  • Marco D. 7. November 2004, 7:16

    Stark !!!

    Gruß
    Marco
  • Wernerweber Weber 7. November 2004, 3:39

    Wow,wenn man es nicht sieht kann man es nicht glauben das es sowas gibt.

    Super Elfi

    Gruß Werner
  • Barbara und Udo Scheer 7. November 2004, 1:52

    Einfach wunderschön. Klasse Aufnahme. Ich kann deine Gefühle gut verstehen.
    LG Barbara