Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Altgott


World Mitglied, Berlin

Schloss Lohmen a.d. Elbe

Schlösser und Burgen aus Sachsen und Thüringen.

Lohmen ist eine Gemeinde in Sachsen mit seiner zentralen Lage zwischen Pirna und dem Nationalpark Sächsische Schweiz. Sie ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Lohmen/Stadt Wehlen.

Geschichte ( Aus Wikipedia )

Im Jahr 1292 wird Lohmen erstmals urkundlich erwähnt. Der Ortsname wird vom altslawischen lom „Bruch“ abgeleitet. In der Gegend waren bereits um 1200 die ersten Steinbrüche und damit die ersten in der größeren Umgebung überhaupt. Der Ort und die Herrschaft Wehlen-Lohmen gehörte bis 1543 den Herren von Schönburg, als dieser Besitz im Tausch gegen andere Güter an den Landesherrn, Markgraf Moritz von Sachsen, überging. Die Herrschaft wurde kurz darauf mit der Herrschaft Hohnstein zu einem gemeinsamen Amt verbunden, das bis ins 19. Jahrhundert bestand und schließlich in der Amtshauptmannschaft Pirna aufging.

Kommentare 1