Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

windstill68


Pro Mitglied, Höhenkirchen

schau mal

Das ist kein Self! Auch wenn ich das bin. Das Bild ist im Rahmen der Betriebsrats-Wahl 2014 entstanden.

Schade das die Augen unscharf sind!

Kommentare 22

  • Heide G. 20. Januar 2014, 9:44

    zig mal probiert und inzwischen ist sie vertrocknet.
    Mein Kind hat nen anderen Drucker besorgt. Ich fürchte, nach paar Jahren isses dasselbe -
  • windstill68 17. Januar 2014, 9:54

    also ich würde die Farbpatrone ja einfach mal rausnehmen und wieder reinstecken.
    "Reboot is always gut"
  • Heide G. 17. Januar 2014, 9:41

    genial!
  • Michael Göhrndt 17. Januar 2014, 4:48

    SW?
    Dann nimm die Schwarze raus und farbiges Papier rein und druckste nur mit Weiß.
    Man muß wieder alles vorsagen.
  • Heide G. 16. Januar 2014, 18:11

    niemals. wenn die drin ist, ist die drin. Nun hab ich nur die SW drin. aber die is nich so farbich -
  • windstill68 16. Januar 2014, 17:34

    Die Wand kann ja auch nichts dafür Irene!

    Heide, es geht ja das Gerücht um das alle Druckerhersteller die Lebensdauer künstlich kurz halten.
    Ich werde das für HP weder dementieren, noch bestätigen.
    Die Farbpatrone hast Du vermutlich schon ca. 50 mal rausgenommen und wieder reingesteckt, oder?
  • i.67 16. Januar 2014, 17:30

    Schmeiß ihn an die Wand, Heide!
  • Heide G. 16. Januar 2014, 17:09

    das mit dem Salatöl ist ein guter Tipp! verändert hab ich nix. Das Gerät ist etliche Jahre alt, vielleicht drum. 0der die Weltfirma HP legt es darauf an, dass Geräte im allgemeinen nach paar Jahren und so. Ausserdem sagt er, die Farbpatrone ist falsch eingesetzt, obwohl das ne Lüge ist.
  • windstill68 16. Januar 2014, 10:14

    Frau Heide, gegen das Quietschen hilft ein Liter Motoröl (oder wahlweise Salatöl mit linksdrehenden Kulturen).
    Diese Anwendung führt aber kurzfristig zum Totalausfall des Geräts.

    Warum er keine Fotos mehr auf Briefe druckt ist allerdings sehr merkwürdig!
    Was haben Sie denn verändert?

  • nenirak 16. Januar 2014, 10:12

    und mach dir nix draus wegen der Unschärfe ,Hauptsache schön blau :-)
  • nenirak 16. Januar 2014, 10:11

    jipiiie, was bin ich clever
  • Heide G. 16. Januar 2014, 10:10

    ich hab ´n Drucker von HP, aber der funktioniert nu nich mehr richtig. Er druckt keine Fotos mehr auf meine Briefe und kwietscht. :-(
    Haben Sie einen Rat ausser "neuen kaufen"?
  • windstill68 16. Januar 2014, 10:05

    Jawohl Neni! :)
  • nenirak 16. Januar 2014, 10:03

    Computerfirma HP
  • windstill68 16. Januar 2014, 10:01