Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jens Naber (3)


Free Mitglied, Nordbaden

Schattendasein

Bei vielen Fotografen spielte der VT 120 der SWEG Waibstadt in den letzten Betriebswochen lediglich die Nebenrolle.

Im Schatten der MAN Triebwagen, die nach Hüffenhardt fuhren, pendelte er zuverlässig und unermüdlich zwischen Meckesheim und Aglasterhausen - und wurde von vielen Fotografen gar nicht beachtet.
Deutlich seltener war es, dass man mit mehreren Leuten an einer Stelle stand und den Triebwagen erwartete.

So auch am 1. Juli 2009, als lediglich Oliver P. Bayer (2) und Ich auf den Auslöser drückten, als der im Jahr 1981 gebaute Triebwagen vom Typ NE 81 aus dem Bahnhof von Waibstadt beschleunigte.

Wie es hier momentan aussieht, will ich mir besser gar nicht vorstellen...

Wer sich wundert, warum ich das Bild kurzzeitig nochmal löschte: Ich hatte zunächst versehentlich die etwas schiefe Version hochgeladen ;-)

Kommentare 4

  • Gerd Breuer 23. Oktober 2009, 18:34

    der Triebwagen teilt das Schicksal vieler Baureihen : zuverlässig , aber kaum beachtet.
    Schönes Bild des Vernachlässigten.

    VG,Gerd

  • Oliver P. Bayer (2) 21. Oktober 2009, 21:08

    Jaja, immer diese SWEG-Verrückten ;)

    Ich schlage eine Fototour ins Schwarzbachtal am Tag der S-Bahn Eröffnung vor ;)

    Zum Bild: Unter den wenigen Fotografen, die sich auch mal um die NE81 gekümmert haben, eine schöne und klassische Stelle, die hier wie üblich gekonnt ungesetzt wurde.

    gruß oli
  • markus.barth 21. Oktober 2009, 20:09

    zuverlässig, unermütlich und unspektakulär. trotzdem fehlt er mir. kaum vorstellbar, dass hier im outback demnächst eine s bahn halten wird.
  • Julian en voyage 21. Oktober 2009, 19:21

    Dein Bild gefällt mir sehr. Diese Stelle am Waibstadter Bahnhof habe ich leider nie umgesetzt. Vieleicht komme ich ja im Frühjahr wieder und kümmere mich mal um den einzigen Kreuzungsbahnhof, der für die Quitschies verblieben sein wird. :-(

    Viele Grüße,
    Julian

    Ich hab war Ende Juli auch nochmal auf der Jagd nach den NE 81: