Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heinz R.


Pro Mitglied, Dingolfing

Scharlachsichler II

Exposure time: 1/250 ..... F-stop: 8.0 ..... ISO speed: 200 ..... Focal length: 400



Der Scharlachsichler, auch Roter Ibis, Scharlach-Ibis und Roter Sichler genannt, gehört zur Familie der Ibisse.
Aufgenommen im Tierpark Hellabrunn

Kommentare 3

  • Gabi Rupp 17. April 2007, 15:39

    ja der obere ast irritierte mich auch, da das bild so lang ist, dachte ich im ersten moment nur wow ein ast, bis dann unten irgendwann der scharfe vogel kam.
    Wildpark Poing - 14.04.2007
    Wildpark Poing - 14.04.2007
    Gabi Rupp

    Gruss Gabi
  • Albin Davidenko 16. April 2007, 20:40

    Hallo Heinz

    Der Bildschnitt wäre sicher interessant, aber der Schärfepunkt auf der Schwanzspitze des Vogels ist nach meiner Ansicht völlig falsch gewählt.

    Schöner wäre das "Gesicht" des hinteren Vogels scharf zu sehen. Vielleicht hast du diese Variante auch gemacht ???

    VG
    Albin

    Edit:
    Der scharf abgebildete Ast im Vordergrund oben stört schon sehr. Bei umgekehrter Schärfe müsste der eigentlich unscharf sein.
  • Doc Martin 16. April 2007, 20:39

    toll, Heinz, der eine spiegelet sich noch, das Rot ist ja wahnsinnig.
    LG Martin