Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Sandwich im Schwarzwald

Sandwich im Schwarzwald

793 5

Roman Verlohner


Pro Mitglied, Rülzheim

Sandwich im Schwarzwald

Sonntags verkehren bestimmte Regional Expresse bzw. Inter Regio Züge zwischen Kalrsruhe und Konstanz im "Sandwichbetrieb", also mit zwei Steuerwagen und zwei Lokomotiven der Baureihe 146.2.

Die Reise vom Rhein zum Bodensee führt sie über die Schwarzwaldbahn. Die einzige Doppelspurige Gebirgsbahn in Deutschland. Sie wurde zwischen 1863 und 1873 nach den Plänen des Eisenbahn-Ingenieurs Robert Gerwig erbaut.

Sie war die erste Bahnstrecke im Gebirge die zur Überwindung des Höhenunterschiedes Kehrschleifen in Tunnels benützte. Zwischen den Städten Hausach und St. Georgen überwindet sie einen Höhenunterschied von mehr als 564 Metern! Insgsamt gibt es 37 Tunnels zwsichen Hausach und St. Georgen.

Außerdem gilt sie als Vorbild für die berühmte Gotthardtbahn in der Schweiz.

Fotostandpunkt war der Dreibahnenblick bei Triberg. Von dort aus hat man einblick auf mehrere Streckenabschnitte der Schwarzwaldbahn.

http://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzwaldbahn_%28Baden%29

Kurz zum Himmel:
Hab etwas mit der Tonwertkorrektur übertreiben, es aber zu spät gemerkt.

Tunnelfahrten
Tunnelfahrten
Roman Verlohner

Kommentare 5