Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

34alex


Free Mitglied, Landeck

Rote Calla

Hierbei handelt es sich um keinen PS Trick. Ich habe bei f/4 - 85 Einzelaufnahmen mit Helicon Remote gemacht. Beim Rendern der Aufnahmen mit Helicon Fokus gibt es die Möglichkeit die Weichzeichnungsstärke (hier 10) anzupassen. Grundsätzlich ist das Notwendig um eine Fokusstackingserie in die Umgebung bei offener Blende einzuarbeiten. Hier übertrieben - aber ich mag diesen Effekt. Kontrastanpassung und Rahmung in Aperture. Fertig.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Klicks 1.255
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera ---
Objektiv AF-S VR Micro-Nikkor 105mm f/2.8G IF-ED
Blende 4
Belichtungszeit 0.6
Brennweite 105.0 mm
ISO 100