Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Gier


Free Mitglied, Aachen

Rondane Nasjonalpark

irgendwo an der Straße 27 zwischen Folldal und Ringebu
Voigtländer Bessamatic, 135mm, Agfacolor 200

Kommentare 3

  • Jürgen Gier 11. September 2001, 18:11

    @Elfi: nee, mit EBV (in dieser Gegend ist das normalerweise der Eschweiler Bergwerksverein:) hab ich nix gemacht. Der Vordergrund ist leicht unscharf, weil ich natürlich auf Unendlich fokussiert habe, er ist im Original aber kräftiger, nicht so pastellig. Das wird wohl am Scanner liegen & kann sicher mittels EBV behoben werden.
    Beim Himmel fällt mir im Vergleich das relativ grobe Korn des Scans auf, vielleicht liegt es daran? Das Bild ist am Spätnachmittag im Juni entstanden (Richtung Nordosten, glaube ich), und der Himmel war tatsächlich so reich an Schattierungen, bis hin zum Violettstich. Das find ich persönlich keinen Fehler.
  • El Fi 11. September 2001, 13:30

    hallo jürgen..
    hast du da irgendwas per EBV weichgezeichnet.. tonwerte getrennt.. oder in indizierte farben umgewandelt?

    der vordergrund wirkt wie gemalt, der himmel zerfällt tlw. in farbflächen..

    wenn nicht, muss es wohl am scanner liegen.. schade um das schöne bild

    elfi
  • Fridolin Weis 11. September 2001, 0:07

    das hat auch was Gruß Fridolin

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 554
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz